Plattform Profil: Companisto – Crowdfunding für Startups

Companisto

Modell: Crowdinvest
Fokus: Startups, Immobilien
Länderfokus: Deutschland, International
Gründungsjahr: 2012
Standort: Berlin
Website: www.companisto.de

Companisto ist eine der führenden Crowdinvesting-Plattformen in Europa. Nachdem die Berliner Plattform 2012 zunächst mit der Crowd-Finanzierung von Startups gestartet ist, werden mittlerweile auch Immobilien- und Film-Projekte präsentiert. Mit dem Immobilienprojekt Weissenhaus hält Companisto mit 7,5 Mio. Euro den aktuellen Europa-Rekord für das größte Crowdfunding.

Seit September 2015 bietet Companisto als zusätzliche Anlageklasse „Venture Loans“ an. Hier hat die Crowd die Möglichkeit zu einem festen Zins in Wachstumsunternehmen zu investieren.

Bei Companisto wurden u.a. die Startups Panono (1,6 Mio. Euro), Foodist (0,3 Mio. und 1 Mio. Euro), Kyl21 (0,9 Mio. Euro) und Edition F (0,3 Mio.) finanziert.

Mindestinvest5 Euro
(Mindest)-Laufzeit8 Jahre
Art der Beteiligung(Partiarisches) Nachrangdarlehen
Gewinn-KomponentenGewinnbeteiligung + Bonuszins nach Kündigung oder bei Exit,
Bei Venture Loans: Festzins
Kosten für Unternehmen10%
Kosten für Crowdinvestor10% des Gewinns
Laufzeit Fundingphasek.A.
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch
Featuresgeschützter Investorenbereich, Venture Loans
Informationsrechte CrowdinvestorQuartalsreports und Jahresabschlüsse
Startup Bewertung vor Fundingdurch das Startup
Startup Bewertung bei KündigungIDWS1-Verfahren oder Umsatz- oder EBIT-Multiples

Companisto GmbH | Köpenicker Str. 154 | 10997 Berlin | info@companisto.com

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit | Korrekturen übermitteln