Die Kreditplattform Funding Circle erhält eine Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 94 Mio. EUR (100 Mio. USD). Angeführt wird die Finanzierungsrunde von der Risikokapitalgesellschaft Accel. Weiterhin beteiligen sich die bestehenden Investoren von Funding Circle an der Finanzierungsrunde.

Funding Circle verzeichnete nach eigenen Angaben in den vergangenen 12 Monaten ein deutliches Wachstum. 2016 haben kleine und mittelständische Unternehmen über die Plattform weltweit mehr als 1,26 Mrd. EUR erhalten. Insgesamt hat die durch Funding Circle vermittelte Kreditvergabe an kleine Unternehmen die 2,8 Mrd. EUR-Grenze überschritten.

Samir Desai, CEO und Mitgründer von Funding Circle: „Funding Circle verändert die Finanzwelt für kleine Unternehmen und Anleger weltweit, denn bei uns profitieren beide Seiten. Das Ergebnis ist eine nachhaltigere und fairere Wirtschaft. Die heutige Nachricht ist ein nächster Meilenstein und wird uns helfen, in unserer Branche neue Maßstäbe zu setzen: ein Unternehmen zu kreieren, dass tausenden KMU den Zugang zu Finanzierung ermöglicht und Arbeitsplätze schafft. In den nächsten 12 Monaten wird Funding Circle durch die Vermittlung von Krediten weitere 50.000 neue Arbeitsplätze schaffen und dadurch das Wirtschaftswachstum in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Spanien und den USA unterstützen.”

Darüber hinaus beruft Funding Circle Thorsten Seeger zum Geschäftsführer von Funding Circle Deutschland in das Führungsteam.