Plattform Profil: Seedmatch – Crowdfunding für Startups

Seedmatch – Crowdfunding für Startups

Modell: Crowdinvest
Fokus: Startups
Länderfokus: Deutschland
Gründungsjahr: 2011
Standort: Dresden
Website: www.seedmatch.de

Seedmatch ist 2011 als erste deutsche Crowdfunding-Plattform für Startups gestartet und gilt damit als Branchen-Pionier. Man kann ab einem Betrag von 250 Euro in junge Unternehmen investieren und sich damit am wirtschaftlichen Erfolg zu beteiligen. Seedmatch hat sich das Ziel gesetzt durch die Förderung von Innovationen wirtschaftliche und gesellschaftliche Impulse zu setzen.

Bei Seedmatch wurden u.a. die Startups Bloomy Days (0,1 Mio. Euro), E-Volo (1,2 Mio. Euro), Erdbär Freche Freunde (0,25 Mio.) und Protonet (0,2 Mio. und 3 Mio. Euro) finanziert.

Zum Seedmatch Verbund gehören die Schwester-Plattformen Ecooners und Mezzany.

Mindestinvest250 Euro
(Mindest)-Laufzeit5 -8 Jahre
Art der BeteiligungPartiarisches Nachrangdarlehen
Gewinn-Komponentenendfällige Basisverzinsung + Gewinnbeteiligung + Bonuszins nach Kündigung oder bei Exit
Kosten für Unternehmen 5-10 %
Kosten für Crowdinvestorkeine
Laufzeit Fundingphase60 Tage
SprachenDeutsch
Featuresgeschützter Investorenbereich
Informationsrechte CrowdinvestorQuartalsreports und Jahresabschlüsse
Startup Bewertung vor Fundingdurch das Startup
Startup Bewertung bei KündigungUmsatz- oder EBIT-Multiples

ZUR SEEDMATCH WEBSEITE

Seedmatch GmbH | Käthe-Kollwitz-Ufer 79 | 01309 Dresden | info@seedmatch.de

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit | Korrekturen übermitteln