Die Mensch & Natur AG vertreibt in ganz Deutschland Bio-Produkte von Kleinerzeugern. Mit Ihrem regionalen Lieferservice, der seit Juni 2014  in München angeboten wird, werden auch frische Lebensmittel nach Hause geliefert. Jetzt startet Mensch & Natur ein Crowdfunding um die Präsenz in München zu stärken und anschließend das Angebot in anderen Städten aufzubauen.

Auf Startnext kann man sich jetzt am neuen Weg des Unternehmens beteiligen, die Investoren erhalten  eine feste Rendite und eine Gewinnbeteiligung.

Projekt-Seite: www.startnext.de/menschundnatur

Interview mit Oliver Germek, Vorstand von der Mensch & Natur AG

og

Oliver Germek, Vorstand der Mensch & Natur AG

Worum geht es bei Mensch&Natur?
Die Mensch & Natur möchte die Regeln des Lebensmittelmarktes verändern. Kunden können sich bequem natürliche, handwerklich hergestellte Lebensmittel von Kleinerzeugern nach Hause liefern lassen. Kleinerzeuger von Bio-Lebensmitteln erhalten durch einen neuen Ansatzkanal eine nachhaltige Perspektive.

Unseren Kunden bieten wir natürliche Bio- Lebensmittel ‚mit Gesicht‘, die so im Supermarkt meist nicht mehr zu finden sind.  Durch maximale Transparenz bis zum Erzeuger schaffen wir Vertrauen, welches bei anderen durch industrielle Produktion und Lebensmittel-Skandale verloren geht. Der Kunde kann regionale Bio-Lebensmittel bequem und einfach im Online-Shop, per App oder Telefon bestellen. Wir liefern ihm die Produkte, wenn nötig gekühlt, bis an die Haustür. In einer Lieferung und mit einer Rechnung.

Unsere Idee ist es, Kleinerzeuger mit dem Marktplatz wieder wettbewerbsfähig zu machen. Durch Monokulturen und Massentierhaltung werden diese zusehends vom Lebensmittelmarkt verdrängt. Wachsender Verfügbarkeits- und Preisdruck macht sie wettbewerbsunfähig. Der Marktplatz eröffnet ihnen einen selbstbestimmten Absatzkanal und damit eine nachhaltige Perspektive; sie bestimmen autonom, was sie zu welchem Preis anbieten. Ohne Druck und ohne Zwang zu stetigem Wachstum und immer niedrigeren Preisen.

Wir organisieren die Vermarktung und die Logistik: Bundesweit erhält der Kunde hauptsächlich haltbare Lebensmittel per DHL und in München zusätzlich frische, regionale Lebensmittel über eine eigene, direkte Belieferung.

Wofür sammelt Ihr das Geld?
Mit dieser Crowdfunding Kampagne auf Startnext wollen wir grundsätzlich unsere Idee einer neuen Lebensmittelversorgung bekannter machen. Wir wollen mehr Leute erreichen und diese motivieren, mitzumachen. Was gibt es da besseres als eine Beteiligung?

Konkret wollen wir in einem ersten Schritt unseren Lieferservice in München ausbauen und den regionalen Lieferservice über die Stadtgrenzen hinaus ausdehnen. Langfristig wollen wir unseren regionalen Frischeservice auch in anderen Städten anbieten und Kleinerzeuger auch in deiner Region unterstützen.

Was können Eure Unterstützer erwarten?

Unsere Unterstützer können sich sicher sein, dass wir weiter hart daran arbeiten werden, unsere Idee und Ziele umzusetzen. Sie unterstützen ein Unternehmen, das seit den 80er Jahren in der Bio-Szene aktiv ist, das über ein umfassendes Netzwerk an regionalen Kleinerzeugern verfügt und 30 Jahre Erfahrung mit Bio, Food-Logistik sowie Bio-Vermarktung hat.
Und Sie setzen auf Menschen, die langfristige Ziele und Motive haben: Wir suchen keinen „schnellen“ Exit, sondern suchen Wegbegleiter, die wie wir eine bessere Lebensmittelversorgung wollen.


Wer steht hinter dem Projekt?

Als geschäftsführender Gesellschafter der Mensch & Natur agiere ich auch als Starter des Crowdinvestings auf Startnext. Persönlich war ich, bevor ich mich vor einigen Jahren an Mensch & Natur beteiligte, viele Jahre in verschiedenen Managementfunktionen in der IT und Telco-Branche. Hinzu kommt ein engagiertes Team aus teilweise langjährigen Mitarbeitern und kreativen Quereinsteigern sowie öko-sozial motivierten Privatinvestoren.

Das Schöne an dieser Mischung: Wir verfügen über Erfahrung aus den verschiedensten Bereichen, wie Marketing, Logistik, Vertrieb, Management und Bio-Handel.

Warum habt Ihr Euch für Crowdfunding entschieden?
Wir haben ein sehr ehrgeiziges Ziel und dafür brauchen wir Wegbegleiter und Mit-Streiter: Wir wollen den Lebensmittelmarkt mit unserem Konzept verändern und eine wertvolle, nachhaltige Lebensmittelversorgung entwickeln.

Dieses Thema geht uns alle etwas an. Und eine solch tiefgreifende Veränderung ist nur als Gemeinschaft zu bewirken. Wir glauben an die Wirkungskraft der Crowd!

Denn Crowdinvesting verkörpert für uns das zentrale Anliegen der Partizipation, des Mitmachens und Multiplizieren. Kleinerzeuger sind dabei längst Partner unseres gemeinsamen Konzeptes, nicht mehr Zulieferer. Crowdinvesting ist nach unserer Meinung der beste Weg, auch Konsumenten zu ‚Mit-Machern‘ und ‚Mit-Unternehmern‘ zu machen.

Schon ab 25€ könnt ihr Euch in Form eines partiarischen Nachrangdarlehens an Mensch & Natur beteiligen. Dafür erhalten ihr Darlehenszinsen, eine Gewinnbeteiligung sowie eine Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung des Unternehmens in den nächsten Jahren.

 

JETZT DAS PROEJKT UNTERSTÜTZEN