Seit 2011 besteht crowdfunding.de als unabhängiges Informationsportal und hat sich seitdem als vertrauenswürdige Anlaufstelle für Crowdfunding-Interessierte etabliert.

Die Motivation hinter dem Aufbau der Seite war stets die Überzeugung, dass Crowdfunding ökonomische und gesellschaftliche Mehrwerte schafft und dass crowdfunding.de – als unabhängiges Informationsportal – einen Beitrag zur Etablierung leisten kann.

Die letzten 5 Jahre wurde crowdfunding.de unkommerziell – ohne jegliche öffentliche Förderung – aufgebaut und betrieben. Mittlerweile hat das Thema eine solche Relevanz und crowdfunding.de eine solche Resonanz, dass es eines Finanzierungskonzept bedarf, um das Portal weiterhin unabhängig mit qualitativ hochwertigen Inhalten betreiben zu können.

Wir haben uns für ein werbefinanziertes Modell entschieden. Mit dem Angebot von Werbemöglichkeiten, greifen wir auch einen aus der Branche immer wieder geäußerten Wunsch auf. Bei der Entwicklung des Vermarktungskonzept haben wir auf folgende Aspekte geachtet:

  • Faires Preismodel, das großen und kleinen Playern die Möglichkeit gibt sich optimal zu präsentieren
  • Transparenz, um dem Anspruch als unabhängiges Portal gerecht zu werden
  • Keine Werbeüberladung, um weiterhin einen seriösen Crowdfunding-Vertrauensanker  zu bilden

Bis auf die neuen Werbemöglichkeiten, wird sich grundsätzlich nicht viel ändern. Alle seriösen Crowdfunding Angebote werden weiterhin präsentiert und es wird weiterhin unabhängig zum Thema informiert: ab 2016 nur noch umfassender und noch aktueller!

 

Werbemöglichkeiten ab 2016

bausteine
Weitere Informationen zum Werbeangebot unter www.crowdfunding.de/werben

 

Mehr Infos zur Geschichte & Positionierung von crowdfunding.de

zum vergrößern anklicken