Literatur

Crowdfunding Monitoring Schweiz 2020

Marktstudie
ThemaMarktdaten
VeröffentlichungReport
Jahr2020
AutorProf. Dr. Andreas Dietrich, Dr. Simon Amrein
ModellRendite (Crowdinvesting, Crowdlending), Spenden , Vorverkauf

Inhalt

Mittlerweile verzeichnen wir in der Schweiz 39 aktive Plattformen. Die von diesen Crowdfunding-Plattformen vermittelten Volumen haben sich auch im vergangenen Jahr erfreulich entwickelt: Im Jahr 2019 wurden rund CHF 600 Millionen vermittelt. Gegenüber dem Vorjahr ist damit der Markt noch einmal um 15.6 Prozent gewachsen. Grösste Wachstumstreiber waren im vergangenen Jahr die Finanzierung von Immobilien und die Finanzierung von KMU mittels Crowdlending. Wir können auch feststellen, dass zunehmend professionelle Investoren im Crowdfunding-Markt –vor allem im Bereich Crowdlending oder Crowdinvesting – aktiv sind. (aus dem Introtext)

Details

Erschienen beiInstitut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Sprachedeutsch, englisch
Verfügbarkeitkostenfrei

Zur Veröffentlichung

Newsletter

ANZEIGE

Weitere Artikel

Rechtliche Herausforderungen der FinTech-Disruption

Die Europäische Regulierung des Crowdlendings

Über das Phischen nach "Dummen", die Untiefen des Online-Marketings und mögliche Entwicklungsszenarien

Wohin steuert der Crowdinvesting-Markt?