Finanzierung

Ihr Vorhaben durch eine Crowd finanzieren

Finanziert durch den Schwarm

Für diejenigen, die auf der Suche nach einer Finanzierung sind, gilt es zunächst das passende Crowdfunding-Modell zu finden.

Das passende Crowdfunding-Modell

Wer sucht die Finanzierung?
Für was wird das Geld benötigt?
Beantworten Sie 2 Fragen, um herauszufinden welche Art der Crowdfinanzierung passen könnte.

Für Privatpersonen, die ein privates Anliegen finanzieren wollen, bietet sich entweder ein Spenden-Crowdfunding oder ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Privatpersonen, die ein Produkt auf den Markt bringen wollen, bietet sich ein Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Privatpersonen, die ein soziales Projekt finanzieren wollen, bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Privatpersonen, die ein Kulturprojekt realisieren möchten, bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Privatpersonen, die ein Projekt mit einem gesellschaftlichen oder Umweltbezug realisieren möchten, bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Institutionen, Initiativen oder Vereine, die ein Produkt auf den Markt bringen wollen, bietet sich ein Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Institutionen, Initiativen oder Vereine, die ein soziales Projekt finanzieren wollen, bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Institutionen, Initiativen oder Vereine, die Kulturprojekt realisieren möchten bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Institutionen, Initiativen oder Vereine, die ein Projekt mit einem gesellschaftlichen oder Umweltbezug realisieren möchten, bietet sich ein Spenden- oder Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Selbständige, die ihre unternehmerische Tätigkeit finanzieren möchten, bietet sich ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Selbständige, die ein Produkt auf den Markt bringen wollen, bietet sich ein Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Startups, die ihr junges Unternehmen finanzieren möchten, bietet sich ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Startups, die ein Produkt auf den Markt bringen wollen, bietet sich ein Vorverkauf-Crowdfunding oder ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Unternehmensfinanzierungen bietet sich ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Unternehmen, die ein Produkt auf den Markt bringen wollen, bietet sich ein Vorverkauf-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Für Unternehmen, die Projektentwicklungen auf den Bereichen Immobilien und Energie finanzieren möchten, bietet sich ein Rendite-Crowdfunding an.

Crowdfunding Kompass
Ist die Antwort hilfreich? Übermitteln Sie uns gerne Ihr Feedback.

Modelle

Die verschiedenen Crowdfunding-Ausrichtungen unterscheiden sich dadurch, was die geldgebende Crowd erhält.

Spende

Die Geldgeber unterstützen ein Projekt ohne eine Gegenleistung zu erhalten.

Bei gemeinnützige Projekten sind Spendenquittungen für die Unterstützer möglich.

Vorverkauf

Die Geldgeber erhalten eine nicht-finanzielle Gegenleistung.

Dabei kann es sich um ein kleines Dankeschön oder auch das fertige Projekt handeln.

Rendite

Den Anlegern wird eine Rendite in Aussicht gestellt.

Es wird zwischen Crowdinvesting (Eigenkapital/Mezzanin) und Crowdlending (Kredit) unterschieden.

So funktioniert's

Ob klassischer Mittelstand oder innovatives Startup, Privatperson oder Kreativer, Immobilienentwickler oder Aktivist für nachhaltige und soziale Projekte: eine Finanzierung über die Crowd kann in allen Bereichen passen.

Abhängig davon wofür das Geld benötigt wird, wie beispielsweise eine gemeinnützige Aktion, eine größere Investition, eine Innovation, Betriebsmittel oder eine private Anschaffung, bieten sich unterschiedliche Finanzierungstypen und Plattformen an.

Beim Crowdfunding treffen Projektinitiatoren direkt auf Menschen, die ihre Ziele unterstützen und möglich machen wollen – ohne Mittelsmänner wie Banken.

Mögliche Vorteile einer Crowdfinanzierung

Schnelle und unkomplizierte Finanzierung
Projekte erhalten Kapital flexibel und in der Regel deutlich schneller als bei traditionellen Banken.

Crowd als Teil des Projekts 
Die Investoren unterstützen Projekte aus Überzeugung und können als Multiplikatoren für eine höhere Bekanntheit sorgen oder selbst als Produkttester agieren.

Markttest für neue Ideen
Risikominimierung durch „echte“ Marktvalidierung. Produktverbesserung durch direktes Feedback.

Gute Konditionen für beide Seiten
Die Konditionen für das Geld von der Crowd sind oftmals besser als die klassische Finanzierungswege, da Zwischenhändler ausgeschaltet werden.

Wie sich Unternehmen, Initiativen und Privatpersonen erfolgreich über die Crowd finanziert haben, zeigen wir in der Rubrik Projekt-Stories. 

Lesen Sie die Funding-Geschichten und lernen Sie von den Erfahrungen anderer.

Know-How

Häufige Fragen

Die häufigsten Fragen von Finanzierungssuchenden

Service-Anbieter

Berater, Kanzleien, Software und weitere Dienstleister

Im Magazin finden sich mehrere Fachartikel von Crowdfunding-Experten mit den besten Tipps für Kampagnen-Starter.

  • „Startet die Kampagne nicht aus der Not heraus“
  • „Mache dir Gedanken über deine Zielgruppe“
  • „Lerne von anderen Crowdfunding Projekten“