Werben

Informationen zu den Vermarktungsmöglichkeiten

Vermarktungsbausteine

crowdfunding.de ist ein reichweitenstarkes Portal, das seit 2011 zu Crowdfunding informiert. Anbieter, die in an einer erhöhten Sichtbarkeit und maximaler Reichweite interessiert sind, haben seit Anfang 2016 die Möglichkeit zusätzliche Vermarktungsbausteine zu buchen.

Vorteile

  1. Zusätzliche Reichweite und optimale Präsentation des eigenen Crowdfunding Angebots
  2. Beitrag zum Betrieb des Portals und damit zur allgemeinen Crowdfunding-Aufklärung

+PLUS Listung

Für Crowdfunding-Anbieter ist ein Eintrag bei crowdfunding.de kostenfrei*. Neue Plattformen und Dienstleister können die entsprechenden Informationen über das Inputformular übermitteln.

Anbieter, die in an einer erhöhten Sichtbarkeit und maximaler Reichweite interessiert sind, haben seit Anfang 2016 die Möglichkeit zu einer +PLUS Listung. Diese hat mehrere Vorteile:

Höhere Sichtbarkeit
Auf den Übersichtsseiten sind Anbieter mit +Plus Listung über den Anbietern platziert, die keinen Beitrag zum Betrieb von crowdfunding.de leisten.

Mehr Traffic durch Highlight-Links
Die Profil-Einträge der Anbieter mit +Plus Listung haben einen prominenten Klickout-Link.

Listung Crowdinvest-Projekte
Die Projekte von Crowdinvesting-Plattformen mit+Plus Listung werden in die Übersicht aktuelle Crowdinvesting-Projekte mit aufgenommen.

Keine Fremdwerbung
In der Sidebar der Profil-Einträgen von Anbietern mit +Plus Listing findet sich keine Fremdwerbung.

Kennzeichnung
Links zu Anbietern mit +Plus Listing werden im Sinne der Transparenz mit dem Doppelpfeil-Symbol ⇄ gekennzeichnet. weitere Infos

Kosten
Faires & leistungsgerechtes Pricing nach Absprache. Die Konditionen richtet sich nach Branche, um den verschiedenen Möglichkeiten der Anbieter gerecht zu werden (Bsp. Großkanzlei vs. freiberuflicher Crowdfunding-Berater). Die Konditionen sollten angemessen und für alle Parteien nachhaltig tragfähig sein. Pauschalpreis, Cost-per-Click oder Affiliate möglich.

Grundsätzlich werden auf crowdfunding.de nur seriöse Crowdfunding-Anbieter gelistet. Als Anbieter sind Crowdfunding-Dienstleister und Plattformen gemeint, nicht Emittenten/Starter von Crowdfunding-Projekten.

Banner Newsletter

Das Crowdfunding Update erscheint seit 2015 jeden ersten Donnerstag im Monat. Zu den Empfängern gehören allgemein „Crowdfunding-Interessierte“: Privatpersonen, Selbständige, Banker, Bildungsinstitutionen, Crowdfunding-Branche, öffentliche Einrichtungen.

Reichweite 
Stand 09/2019: +9.600 Abonnenten | Ø Öff.-Rate: 27% | Versand monatlich jeden 1. Donnerstag

Platzierung und Format des Banners
Anzeige im oberen Teil des Newsletters zwischen den Kategorien „Magazin“ und „Branchen News“. Als Banner ist ein JPEG im 1:3 Querformat möglich.

Kennzeichnung
Der Werbebanner wird als „Anzeige“ gekennzeichnet.

Kosten 
300 Euro + Mwst.

Banner Webseite

Um die Seite ansprechend und leserfreundlich zu halten, werden auf der Webseite Banner zurückhaltend eingesetzt.

Platzierung und Format des Banners
Die Werbebanner werden in der Sidebar der Webseite integriert. Als Banner ist ein JPEG im 1:1 Format möglich (keine animierten, bewegten Banner).

Kennzeichnung
Der Werbebanner wird als „Anzeige“ gekennzeichnet.

Kosten 
auf Anfrage

Buchung anfragen

Sie sind interessiert an einer optimalen Präsentation auf crowdfunding.de und zusätzlicher Reichweite?

Schicken Sie uns eine kurze Nachricht!

Geschäftsbedingungen

Durch crowdfunding.de kommunizierte allgemeine Beschreibungen über Werbemöglichkeiten stellen noch kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch den Werbetreibenden. Erst die Bestellung durch den Werbetreibenden ist ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Werbevertrages gegenüber crowdfunding.de. Es gelten die AGB‘s.

Inhalt

1Vermarktungsbausteine
+PLUS Listung
Banner Newsletter
Banner Webseite
2Buchung anfragen
3Geschäftsbedingungen