Crowdinvesting Projekte

Aktuelle Investment-Chancen im Überblick

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bei den mit ⇄ gekennzeichneten Links handelt es sich Affiliate-Links (Werbung)

Immobilien

7,0%
Zinszahlung endfällig
30 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus St.-Veit-Gasse

Projektbeschreibung

Inmitten des 13. Wiener Gemeindebezirks Hietzing zwischen Hietzinger Hauptstraße und Hummelgasse beginnt ein besonderes Bauprojekt zur Schaffung von 22 Wohnungen in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhunderts, das nach heutigen energetischen Standards revitalisiert werden soll. Das Gebäude befindet sich im Besitz der Wohnfreunde 8 Real Estate Development GmbH und die Baugenehmigung für den Um- und Zubau wurde bereits erteilt.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Halbgasse 7

Bürogebäude
6,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Halbgasse 7

Projektbeschreibung

In ruhiger Lage im Wiener „Soho“ Neubau wird mit dem ca. 619 m2 großen Bürogebäude das shared office Projekt "Halbgasse 7" umgesetzt. Zum Umbau soll das Obergeschoss und nach Absprache teile des Erdgeschosses mit insgesamt ca. 300m² Nutzfläche gelangen. Nach dem umfassenden Umbau sollen insgesamt 10 neue Büroeinheiten entstehen sowie die Büroflächen im Bestand mit einer Größe von 25 - 100 Quadratmeter optimiert werden . Das Officepaket befindet sich im Besitz der Gesellschaft VMA-Micro-Apartments GmbH.

Plattform Immofunding
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Wien
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,0%
Zinszahlung vierteljährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Oppitzgasse 4 Hainburg an der Donau

Projektbeschreibung

Unter dem Titel "Hainburg Living" realisiert der Immobilienentwickler Paul & Partner ein ganz besonderes Wohnbauprojekt im historisch geprägten Hainburg an der Donau. Umgeben von den beiden Weltstädten Wien & Bratislava, begeistert die Stadt mit malerischen Gässchen und Gebäuden, die an vergangene Epochen erinnern. Im ehemaligen Blätterlager der Austro-Tabak-Werke werden im Zuge des gesamten Projektes 91 Wohnungen mit rund 6.000 Quadratmetern Gesamtwohnfläche saniert. Ein Bauteil wurde bereits angekauft, mit der Vorverwertung wurde schon begonnen. Auf HOME ROCKET haben Sie nun die Gelegenheit, in den Ausbau dieses Bauteils sowie den Ankauf und die Sanierung von zwei weiteren Bauteilen zu investieren.

Plattform Home Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hainburg an der Donau
Zielsumme 1.349.900 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Neubau von zwei Doppelhaushälften
6,0%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Projektbeschreibung

Die Sander Massivhaus GmbH möchte zwei Doppelhaushälften nach KfW 55 Plus Standard in 61273 Wehrheim im Taunus bauen und im Anschluss verkaufen. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Bauelementen für Fenster und Türen, einer klug abgestimmten Heizungsanlage sowie einer Dämmung nach neustem Standard, werden die Energiekosten der zukünftigen Eigentümer dauerhaft niedrig gehalten. Im Vergleich zu den meisten Bestandsimmobilien wird dadurch eine unnötige CO2-Verursachung vermieden. Gemeinsam mit GreenVesting soll nun ein Teil der Baumaßnahmen durch eine möglichst breite Bürgerbeteiligung finanziert werden. Die zwei Doppelhaushälften verfügen über 139 m² & 145 m². Durch das Einzugsgebiet Frankfurt am Main stellt Wehrheim und seine Ortsteile eine attraktive Alternative für Familien und Pendler dar, um ländlich zu wohnen, aber die Vorteile der Jobangebote der Großstadt und ihrer Industriegebiete zu nutzen.

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wehrheim
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung vierteljährlich
3,5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Mikroappartements Augsburg

Projektbeschreibung

Südlich des Zentrums der bayrischen Stadt Augsburg realisiert der renommierte Bauträger PRIMUS Concept 100 moderne Mikroappartements – und folgt damit dem aufstrebenden Trend des "Micro-Living". Auf einer Wohnfläche von nur 23-33 Quadratmeter bieten die kleinen Wohnungen alles, was das Herz begehrt – in nur einem Zimmer. Ein kleiner Gewerbeanteil mit etwa 250 Quadratmetern Nutzfläche wird ebenso verwirklicht sowie eine Tiefgarage mit 100 Stellplätzen.

Plattform Home Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Augsburg
Zielsumme 1.999.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Pankstraße 61

Dachgeschosswohnung
4,8%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Pankstraße 61

Projektbeschreibung

Im Hinterhaus eines Altbaugebäudes in Berlin Stadtmitte/Wedding in der Pankstraße 61 entsteht durch die IMMONEO GMBH derzeit eine hochmoderne Dachgeschosswohnung mit 155 m² Wohnfläche und fünf ähnlich geschnittenen Zimmern, wobei jedes Zimmer ein seperates Bad hat. Das Projekt ist ein kompletter Dachneubau und ist zum jetzigen Zeitpunkt bis zu ca. 70 % fertig gestellt.  Zur Fertigstellung der Immobilie fehlen noch folgende Gewerke: Heizungsarbeiten, Elektroarbeiten, Bodenarbeiten, Malerarbeiten, sowie die Montage der Türen.  Die Ausstattung ist sehr hochwertig geplant, ähnlich wie bei unserem abgeschlossenen Projekt G51. Fußbodenheizung, hochwertige größere Fließen und ein sehr schöner Parkettfußboden. Nach Fertigstellung der DG Einheit ist durch die Eigentümergemeinschaft die Fassadenerneuerung und Auftragsvergabe an unsere Partnerunternehmen SILIC BAU GMBH beschlossen und genehmigt.

Plattform Kensington Crowd
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,8%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P217 | PILLERGASSE 13: Wohnen in Wien 15

Projektbeschreibung

Im Dachgeschoss eines sehr schönen Stilaltbaus in der Pillergasse 13 / Diefenbachgasse 60 im 15. Wiener Gemeindebezirk, entstehen 9 Dachwohnungen mit Wohnfläche von 80m² - 145m² plus zusätzlicher Terrassenflächen. Durch 2 Aufzugsanlagen in Stahl-Glasbauweise wird die gesamte Liegenschaft aufgewertet.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,5%
Zinszahlung endfällig
20 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P221 | SYSTEOS: Wohnen am Schanzbach in Kottingbrunn

Projektbeschreibung

Auf den ehemaligen Weinbaugrundstücken, ca. 300m vom Ortszentrum und Bahnhof Kottingbrunns entfernt, entstehen 8 Doppelhäuser mit insgesamt 16 Haushälften, die jeweils über 188m² Wohn-/Nutzfläche zuzüglich Terrasse bzw. Balkon, Eigengarten und 2 KFZ-Stellplätze pro Einheit verfügen.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Kottingbrunn
Zielsumme 750.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Esslinger Hauptstraße 41

zwei Mehrfamilienhäuser
7,0%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Esslinger Hauptstraße 41

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Esslinger Hauptstraße 41“ entstehen zwei Mehrfamilienhäuser in exklusiver Bauweise mit insgesamt 21 freifinanzierten Eigentumswohnungen zwischen 44 m² und 120 m² mit einer gewichteten Wohnnutzfläche inkl. Freiflächen von 1.482 m². Den Bewohnern des Hauses stehen im Untergeschoss 8 PKW-Abstellplätze, sowie ein Kinderwagenabstellraum und Farradabstellbreich zu Verfügung.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Kriemhildplatz 10

Bestandsimmobilie
4,3%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Kriemhildplatz 10

Projektbeschreibung

Beim Objekt „Kriemhildplatz 10“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Zinshaus in zentraler Lage in 1150 Wien. Das Zinshaus aus der Zeit der Jahrhundertwende umfasst 22 Mieteinheiten mit einer Nutzfläche von 1,775.45 m². In Summe werden derzeit jährliche Nettomieteinnahmen von etwa EUR 155.000 erzielt. Das Zinshaus ist umgeben von allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs und ist aufgrund der Nähe zur U-Bahn-Station Burggasse-Stadthalle sowie zum Westbahnhof (U-Bahn-Linien, Westbahn, Regionalzüge, öffentlicher Nahverkehr) ausgezeichnet an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Mit Auto ist man in wenigen Minuten im Stadtzentrum von Wien und gleichzeitig auch schnell auf der Westausfahrt Richtung Linz und Salzburg.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung endfällig
30 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Schopenhauerstraße 22, Wien

Projektbeschreibung

Dieses um die Jahrhundertwende errichtete Mittelzinshaus befindet sich in ausgezeichneter Wohnlage im 18. Bezirk, unweit zweier U-Bahn Stationen. Das Objekt besticht mit seinen aktuell drei Stockwerken durch sein beträchtliches Aufstockungs- potential und der Lage am Vilma-Degischer-Park. Der Bestand des Hauses ist in einem ausgezeichneten Erhaltungszustand. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich mehrere Gesundheitseinrichtungen, der beliebte Kutschker- markt, zahlreiche Restaurants und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Der Innenhof erlaubt ebenfalls eine Aufstockung und die Schaffung von Abstellplätzen. Der Anbau eines Personenliftes steigert den Komfort des gesamten Hauses. Für bestehende Mietwohnungen und die neu geschaffenen Wohnungen werden Parteienkeller im aktuell ungenutzten und trockenen Keller des Bestandsgebäudes vorgesehen. Die aktuelle Flächenwidmung weist Wohngebiet Bauklasse 3 in geschlossener Bauweise aus. Somit ist eine Gebäudehöhe von 16m zulässig. Da das bestehende dreigeschoßige Bestandsgebäude aktuell etwa 11,6 m Höhe aufweist, ist die Errichtung von zwei Voll- und einem Dachgeschoß möglich. Ebenso ist die Aufklappung des Hoftraktes möglich. Insgesamt kann die Wohnnutzfläche von aktuell 650 m2 auf etwa 1.175 m2 erhöht werden. Das Projekt soll als Wohnungseigentum abverkauft werden. Die Bestandswohnungen werden als Anlagewohnungen veräußert. Die neu geschaffenen Wohnungen unterliegen nicht dem Richtwert und können als hochklassige Eigentumswohnungen oder als Anlagewohnungen angeboten werden. Die Verkaufspreise für die neuen Einheiten liegen zwischen € 5.500,- und 6.500,- pro m2 Wohnnutzfläche. Dies entspricht einem durchschnittlichen Wert für diese Lage und Qualität.

Plattform Sarego
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 850.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Greven-Münsterland

Bestandsimmobilie in Greven
5,5%
Zinszahlung halbjährlich
18 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Greven-Münsterland

Projektbeschreibung

Die Wohnanlage in der Stauffenbergstraße 8-14 befindet sich in einfacher und ruhiger Lage. Mit dem Fahrrad ist das Zentrum von Greven in etwa sechs Minuten erreicht. 

Plattform iFunded
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Greven
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hotel in Meidling

Hotelentwicklungsprojekt
7,2%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Hotel in Meidling

Projektbeschreibung

Bei dem gegenständlichen Vorhaben handelt es sich um ein Hotelentwicklungsprojekt in der Nähe vom Bahnhof Meidling und dem Euro Plaza, einem der wichtigsten Office-Standorten in Wien. Die Mittelliegenschaft erstreckt sich von der Karl-Löwe-Gasse 36 hin zur Wilhelmstraße 19 in 1120 Wien und umfasst zwei Baukörper. Das Objekt war das ehemalige Schnapsmuseum in Wien und wird im Zuge dieses Projekts einer umfassenden Revitalisierung bzw. einer Aufstockung zugeführt. Auf den 6 Geschoßen sind in Summe 87 Gästezimmer sowie ein Lobby- und Gastronomiebereich im EG geplant. Das Projekt wird von PECADO Immobilien in Zusammenarbeit mit der VTPlan realisiert, die seit mehr als 10 Jahren im Bereich der Planung, Beratung und Entwicklung zahlreicher Hotel- und Tourismusresorts tätig sind und international über 100 Hotels in der 3- und 4-Stern-Kategorie umgesetzt hat.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hauptstraße 42

Wohnhausanlage
6,8%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Hauptstraße 42

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Hauptstraße 42“ entsteht eine moderne Wohnhausanlage in exklusiver Bauweise mit insgesamt 32 freifinanzierten Eigentumswohnungen mit einer gewichteten Wohnnutzfläche ca. 2.711 m² sowie 500 m² an Gartenflächen. Den Bewohnern des Hauses stehen im Untergeschoss 64 PKW-Abstellplätze sowie ein Kinderwagenabstellraum und Fahrradabstellbereich zu Verfügung. Inmitten des Wienerwaldes und nur 16 km westlich von Wien gelegen, bietet das Projekt modernes Wohnen im Grünen in einer begehrten Wohnlage. Das Neubauprojekt liegt direkt im Ortskern – so können alle Erledigungen des Alltags bequem zu Fuß oder mit dem Rad getätigt werden. Neben der Anbindung an die Westautobahn ist auch der Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum nicht weit entfernt. Von dort gelangt man in weniger als 30 Minuten in die Wiener Innenstadt.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Tullnerbach
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Buchgrabenweg 25 Eisenstadt

Projektbeschreibung

In Eisenstadt, der burgenländischen Landeshauptstadt, realisiert die GP Engineering GmbH, ein Partnerunternehmen der wieninvest group, ein Immobilienprojekt mit vier Wohneinheiten. Aufgeteilt in zwei Einfamilienhäuser sowie zwei Doppelhaushälften, bieten diese reichlich Platz auf rund 650 Quadratmetern Gesamtwohnfläche. Terrassen- und Grünflächen sorgen für Erholung im eigenen Garten.

Plattform Home Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Eisenstadt
Zielsumme 480.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Das Deutschland Portfolio

gemischt genutztes Portfolio
5,0%
Zinszahlung endfällig
3,3 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
Das Deutschland Portfolio

Projektbeschreibung

Bei dem Projekt “Das Deutschland Portfolio” handelt es sich um ein gemischt genutztes Portfolio (Gymnasium mit Internat, Büros, Einzelhandel, Gastronomie, Pflege und Studenten-/Mikroapartments).

Plattform Exporo
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 6.410.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Vogtland II

Energetische Sanierung
6,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Vogtland II

Projektbeschreibung

Die Markus Hörning GmbH aus Rodewisch/Sachsen hat die energetische Sanierung dreier Objekte geplant. Für alle drei Objekte ist eine Auflassungsvormerkung zugunsten der Markus Hörning GmbH in die Grundbücher eingetragen und die Bedingungen der Kaufverträge wurden seitens des Käufers erfüllt. Die Emittentin wählt ihre Immobilien dabei grundsätzlich nach den folgenden Kriterien aus: Attraktive Lage innerhalb der Städte, historische Gebäude, gute Verkehrsanbindung und günstige Einstandspreise, insbesondere auch um Spielräume für eine solide Sanierung zu erhalten.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Reichenbach
Zielsumme 320.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energie

3,5%
Zinszahlung jährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Solarkraft Tangerland II

Projektbeschreibung

Die Solarkraft Tangerland GmbH & Co. KG möchte gemeinsam mit Ihnen den Ausbau von Solaranlagen und somit die Erzeugung von nachhaltigem Strom deutschlandweit ausweiten. Dazu plant Sie die Errichtung, den Betrieb und den Unterhalt netzgekoppelter Photovoltaikanlagen. Das Projekt Solarkraft Tangerland II knüpft dabei an das Konzept des bereits erfolgreich Umgesetzten Vorgängerprojekt Solarkraft Tangerland an. Die aus diesem Projekt gewonnenen Erfahrungen und Werte kombiniert mit der langjährigen Expertise des Projektentwicklers versprechen einen großen Erfolg für das neue Projekt. Im Rahmen des Projektes Solarkraft Tangerland II ist der Bau von Anlagen bis zu einer Gesamtleistung von 2.000 kWp bis 2020 geplant.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Gemeinde Tangerhütte
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
8,0%
Zinszahlung jährlich
8 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Solares Minigrid für die Gemeinde Ejeda auf Madagaskar

Projektbeschreibung

In dem im Süden von Madagaskar gelegenen kleinen Dorf Ejeda kann elektrische Energie aktuell nur über ein altes Stromnetz, das von Dieselgeneratoren betrieben wird, bezogen werden. Strom steht nur zu bestimmten Zeiten einer begrenzten Anzahl an Haushalten und zu teuren Tarifen zur Verfügung. Oft müssen die Bewohner deshalb auf Kerzen oder Petroleumlampen zurückgreifen, um Licht zu erzeugen. Dies schränkt nicht nur die Lebensqualität der rund 8.500 Einwohner deutlich ein, sondern bremst die wirtschaftliche und soziale Entwicklung des Dorfes aus. Um diesen Missstand zu beheben, möchte die Autarsys Madagascar SARL im Rahmen dieses Projekts ein solares Minigrid installieren und somit die Gemeinde flächendeckend mit sauberer Energie versorgen. Zu Beginn soll der Großteil der Haushalte, mehrere Schulen, das Rathaus, die Post sowie weitere administrative Einrichtungen, mehrere Gewerbebetriebe, Bars und Restaurants, Hotels und sechs Kirchen sowie ein kleines Krankenhaus mit chirurgischer Abteilung an das Stromnetz angeschlossen werden. Nach der Evaluierung der tatsächlichen Lastdaten soll auch der Rest der Gemeinde angeschlossen oder die Leistung und Kapazität dem tatsächlichen Verbrauch angepasst werden.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Madagaskar
Zielsumme 140.250 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bürgerwindpark Schönberg

Windenergieanlagen
3,5%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Bürgerwindpark Schönberg

Projektbeschreibung

Mit dem Ziel die nachhaltige Energieversorgung voranzutreiben, wurde die Bürgerwindpark Schönberg GmbH & Co. KG gegründet. Um dieses Ziel zu erreichen, werden am Standort Schönberg – in direkter Nähe zur Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern – insgesamt 8 Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-92 mit einer Leistung von je 2,35 MW betrieben. Der Bürgerwindpark kommt damit auf eine Gesamtleistung von 18,8 MW. Die Genehmigung nach dem BImSchG liegt bereits vor. Die Bürgerwindpark Schönberg GmbH & Co. KG hat erfolgreich an der Ausschreibung der Bundesnetzagentur teilgenommen und konnte sich dadurch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung in Höhe von durchschnittlich rund 0,068 Cent/kWh über alle acht Anlagen für 20 Jahre sichern. Gleichzeitig ist die vorrangige Einspeisung und Abnahme des produzierten Stroms für diesen Zeitraum gesichert. Davon profitieren auch Sie als Anleger. Mit dem produzierten Strom können rund 14.000 Haushalte versorgt und jährlich werden über 24.680 Tonnen CO2 eingespart werden.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Schönberg
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bürgerwind Dörentrup

bau einer Windenergieanlage
3,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Bürgerwind Dörentrup

Projektbeschreibung

Die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG möchte gemeinsam mit Ihnen die Energiewende in Deutschland vorantreiben und nachhaltige Energie erzeugen. Dafür plant Sie in Wendlinghausen, in der Gemeinde Dörentrup im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen, den Bau einer Windenergieanlage vom Typ Vestas V136-3.6 MW. Die Gesamtleistung der Anlage beläuft sich auf 3,6 Megawatt. Insgesamt kann bis zu 9 Mio. kWh sauberer Strom pro Jahr produziert werden. Damit lassen sich rund 3.600 Haushalte mit nachhaltigem Strom versorgen und bis zu 6.000 Tonnen CO2 jährlich einsparen. Die Windenergieanlage wird auf einer Fläche errichtet, die dafür bereits langfristig gesichert wurde. Die Projektentwicklung erfolgt durch die VSB Neue Energien Deutschland GmbH, die bereits zahlreiche Windenergieprojekte erfolgreich realisiert hat. Die VSB Neue Energien Deutschland GmbH hat umfassende Planungsleistungen für das Projekt „Bürgerwind Dörentrup“ erbracht und begleitet die Projektentwicklung bis zur Inbetriebnahme der Windenergieanlage. Ein wichtiger Meilenstein für das Projekt ist der Erhalt der Genehmigung nach dem Bundesimissionsschutzgesetz, die noch im dritten Quartal 2019 erwartet wird. Mit dem Erhalt der Genehmigung erwirbt die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen die Rechte für die Errichtung und den Betrieb der Windenergieanlage von der VSB Neue Energien Deutschland GmbH.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wendlinghausen
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

RE14 Multi Asset-Anleihe

Erneuerbaren-Energien-Anlagen
4,5%
Zinszahlung jährlich
5,5 Jahre
Tilgung endfällig
5.000 €
Mindestinvest
RE14 Multi Asset-Anleihe

Projektbeschreibung

Mit unserer „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.  

Plattform Moneywell
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Zielsumme 10.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wärmepumpen Queienfeld

Energieeffiziente Wärmeversorgung
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
100 €
Mindestinvest
Wärmepumpen Queienfeld

Projektbeschreibung

Das Projekt "Wärmepumpen Queienfeld" hat seinen Standort im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld. Auf 92.000 m² werden hier zwei Messehallen mit einer Größe von jeweils 17.000 m² errichtet, welche von der DEKO Messezentrum AG betrieben werden. Am 27. Juli 2019 wurde die erste der beiden Hallen in Betrieb genommen. Die Ausstellungsflächen der ersten Halle sind bereits komplett vermietet. Für die Energieversorgung des Messezentrums wurde eine eigene Gesellschaft, die Energieversorgung MZ Queienfeld GmbH, gegründet. Ziel dieses Fundings ist es, Wärmepumpen für die energieeffiziente Wärmeversorgung der Hallen in dieser Gesellschaft zu finanzieren. Das Modell gibt interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Beteiligung an der nachhaltigen Energieversorgung am Standort.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Grabfeld-Queienfeld
Zielsumme 1.001.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

enen endless energy

Photovoltaik-Aufdachanlagen
4,0%
Zinszahlung jährlich
6 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
enen endless energy

Projektbeschreibung

Die Emittentin hat zwischen Juli und Oktober 2019 insgesamt sieben Photovoltaik-Aufdachanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 3,24 Megawatt Peak und einem Investitionsvolumen von ca. 3,44 Mio. € errichtet und die EEG Inbetriebnahme durchgeführt. Diese Anlagen sollen im ersten Quartal 2020 ans öffentliche Stromnetz angeschlossen werden und damit regenerativen Strom ins öffentliche Stromnetz einspeisen, der nach dem Erneuerbare Energien Gesetz über 20 Jahre vergütet wird. Der Bau dieser sieben Anlagen wurde mithilfe einer kurzfristigen Bau-Zwischenfinanzierung durchgeführt, die ein auf derartige Finanzierungen spezialisierter Fonds bereitgestellt hat. Dieser Fonds wird von der Europäischen Investitionsbank EIB mitfinanziert. Der Fonds hat alle sieben Photovoltaikanlagen mithilfe einer externen Anwaltskanzlei detailliert geprüft. Im nächsten Schritt soll nun die Langfrist-Finanzierung bereitgestellt werden. Diese soll aus drei Bausteinen bestehen. Den größten Baustein wird eine deutsche Bank in Form von vorrangigem Fremdkapital mit einer Zinsbindung von 20 Jahren bereitstellen. Zusätzlich wurde von der enen endless energy GmbH Eigenkapital eingelegt. Der dritte Baustein mit einem Volumen von 400.000 € ist das hier gegenständliche Nachrangdarlehen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Portfolio
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

7x7 Solar-Portfolio I.

Portfolio von Solaranlagen
4,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
7x7 Solar-Portfolio I.

Projektbeschreibung

Mit den Mitteln der vorliegenden Vermögensanlage wird die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG in ein Portfolio von Solaranlagen investieren. Mehrere Photovoltaikanlagen befinden sich bereits im Besitz der Emittentin und sind in Betrieb, wobei weitere Objekte ins Portfolio aufgenommen werden sollen, die sich zum Teil noch in der Planungsphase befinden. Die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG gehört zur 7x7 Unternehmensgruppe, die produktive Sachwert-Geldanlagen entwickelt und vertreibt. Sie kauft und betreibt Solarkraftwerke, deren Auswahl sie bei der 7x7energie GmbH in Auftrag gibt. Der geografische Schwerpunkt für die Projekte liegt in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Anlagen werden teilweise im Bestand gehalten. 

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 1.064.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Solarkraft Deutschland

Solar-Aufdachanlagen
4,3%
Zinszahlung jährlich
8 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Solarkraft Deutschland

Projektbeschreibung

Die Münchner Solarkraftwerke Unternehmensgruppe bietet auf unserer Online-Plattform das Nachrangdarlehen „Solarkraft Deutschland“ an. Der Geschäftsführer der Anbieterin, Florian Genssler, ist seit 2009 in der deutschen Solarbranche tätig. Aktuell befinden sich insgesamt 17 Solar-Aufdachanlagen in der Finanzierung. Mithilfe des angebotenen Nachrangdarlehens soll dieses Portfolio mit einer Gesamtleistung von knapp 11 Megawatt Peak errichtet und in Betrieb genommen werden. Pro Jahr erzeugen diese Solaranlagen ca. 9 Millionen Kilowattstunden klimafreundlichen Strom und sparen knapp 5.000 Tonnen CO2 ein

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0%
Zinszahlung jährlich
8 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Photovoltaikanlage für das Entsorgungsunternehmen Sanergy

Projektbeschreibung

  Um dem wachsenden Müllproblem Herr zu werden, möchte Sanergy bis 2020 eine neue, größere Verarbeitungsanlage in Kinanie, circa 42 Kilometer südöstlich von Nairobi, errichten, welche jährlich 65.000 Tonnen organischen Abfall recyceln soll. Das umweltbewusste Unternehmen möchte im Rahmen dieses Fundings eine Photovoltaikanlage finanzieren, um einen Teil des Energiebedarfs dieser geplanten Anlage mit Solarstrom zu decken. 

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Nairobi
Zielsumme 246.550 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Startup

SEs Solutions 2

Faltbare Pkw-Dachboxen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
6,6 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
SEs Solutions 2

Projektbeschreibung

Seit Mitte 2013 entwickelt die SEs Solutions GmbH patentierte, faltbare Pkw-Dachboxen, mit dem Ziel, den Markt für diese Produktkategorie zu revolutionieren und neu zu definieren. Heute arbeiten wir in einem großen, diversifizierten Team zusammen mit namhaften Partnern aus der Automobilwirtschaft und -wissenschaft an der Fertigung, Kommerzialisierung und Markteinführung unseres Produktes: Einer Dachbox, die immer auf Knopfdruck bereit steht. Ein erstes Produkt soll spätestens 2020 auf den Markt gebracht werden und viele weitere werden folgen. Unsere Bestrebung für die Zukunft ist es, immer flachere, aerodynamischere und leichtere faltbare Dachboxen zu entwickeln und neue Features in die Box zu integrieren sowie Geschäftsmodelle für wiederkehrende Umsätze zu erschließen. Die Idee der "Dachbox auf Knopfdruck" hatte der SEs-Gründer und -CEO, Johann Espig bereits 2008 während des Studiums im MBA Programm in Chicago. In den Folgejahren ließ ihn die Idee nicht los. Er begann Funktionsmuster anzufertigen, Patente anzumelden und die Markt- und Wettbewerbssituation zu analysieren.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Dresden
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

MOD Devices

Audioverarbeitungslösungen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
250 €
Mindestinvest
MOD Devices

Projektbeschreibung

MOD Devices ist ein junges Hard-, Software- und Digitalunternehmen, das Audioverarbeitungslösungen entwickelt, die das Leben von Musikern drastisch erleichtern und weniger kostspielig gestalten. MOD Devices wurde von Musikern für Musiker gegründet, ist in Berlin angesiedelt und beschäftigt international 18 Mitarbeiter, die im Friedrichshainer Hauptsitz sowie von den USA, Frankreich, Belgien und Brasilien aus arbeiten. Mit mehr als tausend verkauften Einheiten hat MOD Devices bereits Produkte in mehr als 25 Länder geliefert und verfügt über Vertriebsaktivitäten in der gesamten Europäischen Union und in Teilen Asiens. Derzeit in den abschließenden Verhandlungsrunden, wird MOD Devices bis Ende 2019 auch in Japan und den USA vertreten sein.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

BOCAhealth

Medizinprodukt
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
BOCAhealth

Projektbeschreibung

BOCAhealth ist das erste Medizinprodukt, das Ärzte und Krankenschwestern direkt am Patienten anwenden können, um Gefäßvolumen sowie die Herzleistung zu überwachen und den Hydratations- und Ernährungszustand leicht und zuverlässig beurteilen zu können. Weitergehend besteht die Möglichkeit, die Technologie in Hämodialysegeräte zu integrieren. Der Einsatz soll insbesondere in den Abteilungen Kardiologie, Nephrologie, Innere Medizin und auf der Intensivstation Vorteile bringen.

Plattform aescuvest
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

PIUR IMAGING

Tomographic Ultrasound
Festzins + Bonuszins
10,0 Mio. €
Bewertung
250 €
Mindestinvest

Projektbeschreibung

Aufgrund seiner geringen Kosten und hohen Verfügbarkeit gehört der Ultraschall zu den wichtigsten Untersuchungsmethoden. Doch die erzeugten Bilder sind zweidimensional und die Qualität der Diagnose stark vom Nutzer abhängig, was oft weitere, dreidimensionale Aufnahmen durch kostspielige Computer- und Kernspintomographen erfordert. Neben langen Wartezeiten bergen diese Risiken wie schädliche Röntgenstrahlung oder Kontrastmittel. PIUR IMAGING ist es gelungen, alle Vorteile dieser Techniken in einem einzigen System zu vereinen – preiswert und sicher. Ein aufsteckbarer Sensor macht mithilfe Künstlicher Intelligenz aus jeder Ultraschallsonde ein 3D-System, das hochauflösende Ultraschallvolumen erzeugen kann. Die Einsatzgebiete reichen von Nieren- und Schilddrüsenerkrankungen bis hin zur Prävention von Schlaganfällen. Produktentwicklung und CE-Zertifizierung wurden bereits abgeschlossen und die ersten Systeme erfolgreich an Kunden verkauft. Nun plant das Med-Tech-Startup aus Österreich die Serienproduktion ab Dezember dieses Jahres.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Routago

Sichere Fußgängernavigation
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
3,0 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
Routago

Projektbeschreibung

Das Team hinter Routago arbeitet seit Mitte 2016 im Rahmen eines Forschungsprojekts zusammen mit Blinden daran, dass sich blinde und sehgeschädigte Menschen einfacher, sicherer und genauer in Ihrer Umgebung bewegen können. Wir von der Routago GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht aus den Forschungsergebnissen eine Technologieplattform zu schaffen, die erstmals eine echte sichere Fußgängernavigation bietet und speziell auf die Bedürfnisse blinder Menschen ausgelegt ist.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Ettlingen
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

MomenZ

Leerzeitenkonzept für die Gastronomiewelt
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
250 €
Mindestinvest
MomenZ

Projektbeschreibung

MomenZ tritt an, um eine Revolution in der deutschen Gastronomiewelt zu entfachen. Genauer gesagt die Orange-Food-Revolution. Mit der MomenZ-App bzw. der MomenZ-Mitgliedskarte in der Signalfarbe Orange wird auswärts essen gehen (wieder) zum bezahlbaren Erlebnis. Mit dem einzigartigen MomenZ-Leerzeiten-Konzept wird die Gastronomiebranche gezielt unterstützt. In der MomenZ-App bzw. auf der MomenZ-Website können Restaurants, Cafés und Bars Spezialangebote bewerben, die in bestimmten Zeitfenstern gelten. Das können 2for1-Angebote oder auch 25-Prozent-Rabatte sein. MomenZ-Mitglieder können diese Angebote zu zweit nutzen, indem sie im Restaurant ihre MomenZ-Card oder die virtuelle MomenZ-Card in ihrer App vorzeigen.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Hürth
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Verklickern

Erklärvideos
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
Verklickern

Projektbeschreibung

In der heutigen Zeit sind Videos kaum mehr wegzudenken. Immer mehr Unternehmen nutzen Erklärvideos als Marketinginstrument. Insbesondere im Internet sind die Verklickern-Videos ein effizientes und effektives Mittel, um erfolgreich zu sein. Die Vielseitigkeit von Erklärvideos ermöglicht es, Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen einfach zu erklären. Auch für die interne Kommunikation sowie für Schulungen zu eLearning-Zwecken sind Erklärvideos ein gern und oft genutztes Medium.

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Wiesbaden
Zielsumme 350.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SzeleSTIM

Schmerztherapie
Festzins + Bonuszins
7,5 Mio. €
Bewertung
250 €
Mindestinvest
SzeleSTIM

Projektbeschreibung

Das österreichische Startup SzeleSTIM hat eine Methode entwickelt, die chronische Rückenschmerzen bekämpft – ohne Schmerzmittel und deren Nebenwirkungen. Möglich macht das die von Chirurg Dr. Jozsef Constantin Széles entwickelte Technologie der aurikulären Stimulation des Vagusnervs am Ohr. Mittels kleiner Nadelelektroden in definierten Bereichen der Ohrmuschel sendet ein kleines, tragbares Gerät elektrische Impulse an den sogenannten Vagusnerv. Dieser leitet die Impulse weiter zum Gehirn und regt dieses – vereinfacht gesagt – dazu an, körpereigene Schmerzmittel zu produzieren, die Regeneration einzuleiten und Schmerzen somit nachhaltig zu lindern.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Unternehmen

Klarsolar

Online-Konfigurator
6,3%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Klarsolar

Projektbeschreibung

Die klarsolar GmbH bietet insbesondere Privathaushalten die Möglichkeit, ihre geplante Photovoltaik Anlage (PV-Anlage) online zu konfigurieren und in Echtzeit einen ausführlichen Kostenvoranschlag zu erhalten. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Weg zur eigenen PV-Anlage so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten. Für Kunden soll dabei ein einfacher Zugang zu einem bisher komplizierten Produkt geschaffen werden. Bei den immer komplexer werdenden Möglichkeiten der eigenen Energieversorgung, wie beispielsweise Photovoltaik, Solarthermie, Strom- und Energiespeicher oder Anbindung an Wärmepumpen, stellt klarsolar seinen Kunden alle Informationen strukturiert und aufbereitet zur Verfügung und ermöglicht es so, die für jeden Kunden individuell richtige Entscheidung zu treffen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Leimen
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,8%
Zinszahlung endfällig
18 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P225 | ALLVEST: exklusive Doppelhäuser in Unterwaltersdorf

Projektbeschreibung

In Unterwaltersdorf, nur 1 km vom bekannten Ebreichsdorf entfernt, entstehen 3 Doppelhäuser mit insgesamt 6 Wohneinheiten auf 110-120m² Wohnnutzfläche mit Top Infrastruktur und sehr guter Verkehrsanbindung. Neben einer Garage mit angeschlossenem Abstellraum, wird pro Einheit auch ein zusätzlicher Stellplatz geschaffen.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Unterwaltersdorf
Zielsumme 350.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wachstum

Veganz Group AG

pflanzliche Ernährung
7,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
Veganz Group AG

Projektbeschreibung

Veganz bewegt weltweit Menschen mit pflanzlicher Ernährung zu einem nachhaltigen Leben.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Düsseldorf
Zielsumme 10.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Distillery Krauss

Craft-Spirituosen
7,3%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Distillery Krauss

Projektbeschreibung

Die Distillery Krauss produziert und vertreibt seit 2007 qualitativ hochwertige Craft-Spirituosen und bedient damit einen Trend: Konsumenten schätzen Wertigkeit, Handwerk und Tradition am Spirituosen-Markt. In der Garage des Familienhauses nahm alles seinen Anfang – 11 Jahre und zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen später werden die Geschäfte von der neuen, hochmodernen Destillerie in St. Martin im Sulmtal aus betreut. Das Sortiment umfasst herausragende Edelbrände und moderne Spirituosen, darunter sieben Gin-Sorten, Rum, Whisky, Vodka, Wermut und Liköre.

Plattform LION ROCKET
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort St. Martin im Sulmtal
Zielsumme 750.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

E-Mobilität im öffentlichen Verkehr

Temporäre Energiespeicher
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
E-Mobilität im öffentlichen Verkehr

Projektbeschreibung

Als Projektinhaber und Anleiheemittent wurde für dieses Projekt die eMIS Deutschland GmbH gegründet. Bei der eMIS handelt es sich um ein junges Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das Dienstleistungen für Verkehrsgesellschaften, Stadtwerke, aber auch für andere Unternehmen im ÖPNV erbringt, die ihre Fahrzeugflotten zum Zwecke des Umwelt- und Klimaschutzes elektrifizieren wollen. eMIS unterstützt die Realisierung derartiger Projekte bzw. Investitionen, akquiriert Drittmittel und übernimmt alle damit in Verbindung stehenden Beratungs- und Dienstleistungen. Somit setzt eMIS die Verbindung zwischen Energiewirtschaft und Verkehr durch die Entwicklung und Bereitstellung effektiver mobiler und stationäre Speicherlösungen aktiv um. Eine besonders wichtige Rolle spielt hierbei die Kernkompetenz von eMIS, die Systemintegration.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Schwerin
Zielsumme 990.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SIRPLUS

Supermarkt überschüssige Lebensmittel
6,0%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
SIRPLUS

Projektbeschreibung

SIRPLUS ist ein deutschlandweit agierendes Social Impact Startup, das überschüssige Lebensmittel durch den Verkauf in eigenen Supermärkten, die wir Rettermärkte nennen, und im Onlineshop zurück in den Wertekreislauf bringt. Wir haben über 700 Partner, deren überschüssige Lebensmittel wir zu niedrigen Preisen abnehmen und so vor Verschwendung bewahren. Wir schaffen also eine Win-win-win-Situation für die Umwelt, unsere Partner und unsere Kunden. Durch die Kooperation sparen Produzenten und Großhändler Entsorgungskosten und agieren nachhaltiger. Unseren Kund*innen ermöglichen wir es, diese Lebensmittel teilweise bis zu 80% unter der unverbindlichen Preisempfehlung einzukaufen, und neue Produkte zu entdecken. Im Durchschnitt bieten wir gerettete Lebensmittel ca. 40% (ausgenommen Obst, Gemüse und bestimmte weitere nicht-überschüssige Produkte) unter deren unverbindlicher Preisempfehlung an. Unsere Kund*innen sparen beim Einkauf bei SIRPLUS verglichen mit dem Einkauf bei anderen Anbietern und leisten gleichzeitig einen direkten Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung und für nachhaltiges Wirtschaften.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Berlin
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Springlane GmbH

Küchengeräte
9,9%
Zinszahlung vierteljährlich
4,1 Jahre
100 €
Mindestinvest
Springlane GmbH

Projektbeschreibung

Kochen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Es ist die Kunst Zutaten so miteinander zu verbinden, dass aus der Nahrungsaufnahme ein Geschmackserlebnis wird. Bei der Zubereitung spielen Know-how, Kreativität und das richtige Equipment eine entscheidende Rolle. Genau dem hat sich die Springlane GmbH verschrieben. Unter den Marken “Springlane” und “Burnhard” entwickelt und vertreibt das Team um Gründer Marius Fritzsche Produkte für Koch- und Grillbegeisterte - vollständig integriert, ohne Zwischen­händler und hochwertig verarbeitet. Das Sortiment reicht von Mixern und Nudelmaschinen bis hin zu Grills und Pizzaöfen. Zudem betreibt das Unternehmen ein eigenes Online Magazin rund um das Thema "Kochen". Mit über fünf Mio. Besuchen pro Monat zählt das Springlane Magazin zu den größten Food-Blogs in ganz Deutschland. Das Düsseldorfer Unternehmen hat neue Maßstäbe im Bereich “Content Marketing” und in der Entwicklung digitaler Marken gesetzt, und wächst mit 70 % pro Jahr.

Plattform kapilendo
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Düsseldorf
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Jenah St. GmbH

Designer-Handtaschen aus veganem Leder
6,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
4,3 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Jenah St. GmbH

Projektbeschreibung

Jenah St. entwirft, produziert und vertreibt Handtaschen aus veganem Leder, sogenannte „animal-free / cruelty-free fashion“. Es ist Kernziel des Unternehmens auf insgesamt nachhaltige und qualitativ hochwertige Materialien und Produktionsprozesse zu achten. Jenah St. tritt an, um nachhaltige Mode herzustellen und zu vertreiben, eine starke auf einer Community basierende Marke aufzubauen und eine möglichst positive und weitreichende soziale Wirkung auf die Modebranche zu entfalten. Auch der Recycling-Prozess des eingesetzten Materials und die Rücknahme gebrauchter Produkte gehören zum ganzheitlichen Nachhaltigkeits-Konzept von Jenah St.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Berlin
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Sambia

Projektbeschreibung

In Sambia hat nicht mal ein Drittel der Bevölkerung Zugang zum Stromnetz. Vor allem in ländlichen Regionen ist die Elektrifizierungsrate sehr gering: nur 6 % der ländlichen Bevölkerung kommen in den Genuss eines Stromzugangs. Obwohl das im Süden Afrikas gelegene Land eine außerordentlich hohe Sonneneinstrahlung aufweist – um die 2.000 bis 3.000 Stunden pro Jahr – wird das Potenzial der Solarenergie kaum ausgeschöpft. Diesen Missstand möchte das sambische Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. beheben, indem es die Elektrifizierungsrate der Menschen und vor allem von Frauen in Sambia erhöht. Dazu sollen in diesem Projekt 3.600 Solar-Home-Systeme (SHS), die über ein Vertriebsnetzwerk an die Bevölkerung verkauft werden, finanziert werden. Diese liefern den Kunden sauberen Strom und Licht und tragen damit wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität in Sambia bei. Kreditnehmer ist die deutsche Africa Crowdfin UG (haftungsbeschränkt), die eigens nur für dieses Crowdfunding gegründet wurde und das Darlehen an das lokale Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. weiterleitet. Das Darlehen wird aus den Einnahmen, die mit dem Verkauf der Solar-Home-Systeme erzielt werden, bedient.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Sambia
Zielsumme 349.900 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Zeitpolster

Zeitsäule für die Altersvorsorge
3,0%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Zeitpolster

Projektbeschreibung

Mit Zeitpolster ist eine nachhaltige Lösung gegeben, mit welcher diesem gesellschaftlichen Problem entgegen gesteuert wird: Unabhängig von finanziellen Mitteln, Alter und Einschränkungen werden Menschen im Rahmen eines Zeitvorsorgesystems betreut. Frei nach dem Motto "Heute helfe ich – morgen wird mir geholfen." erhalten diejenigen, die heute anderen Personen helfen, eine Zeitgutschrift, die sie Jahre später für eigene Betreuungsleistungen einlösen können. So werden neue Zielgruppen für ein freiwilliges Engagement motiviert, ein neuer Generationenvertrag entsteht und die öffentliche Hand wird entlastet.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Vamida

Online-Apotheke
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Vamida

Projektbeschreibung

Vamida ist die führende Online-Apotheke in Österreich mit einem Standort in Wien und etabliert sich mit hervorragendem Kundenservice sowie einem rundum bequemen Einkaufserlebnis am Markt. Schnell, sicher & preiswert: Das Sortiment umfasst rund 8.500 Produkte – von rezeptfreien Medikamenten über Nahrungsergänzungsmittel bis hin zu Körperpflege-Produkten – welche mit bis zu 50 Prozent Preisvorteil bestellt und innerhalb von 24 Stunden bequem und sicher ausgeliefert werden können.

Plattform LION ROCKET
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Brunn
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
9 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Giesinger Bräu 3

Projektbeschreibung

Die Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft mbH, kurz Giesinger Bräu ist eine vor über 10 Jahren gegründete Brauerei im Herzen von München, geführt und unterstützt von Liebhabern bayerischer Braukultur. Ziel ist es, typische Münchner Biersorten und andere Bierspezialitäten mittels traditioneller Brauverfahren herzustellen und so die große Tradition des Münchner Bieres fortzuführen und die Biervielfalt in München zu bereichern. 6% p.a. werden als Biergutscheine ausgezahlt

Plattform Conda
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort München
Zielsumme 1.800.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Sonstiges

Manisa Floyen

Mehrzweckschiff
6,5%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Manisa Floyen

Projektbeschreibung

Die MV „Manisa Floyen“ ist ein in 2006 gebautes Mehrzweckschiff und als solches für den Transport von Stück- und Schüttgütern konzipiert. Es hat die Fähigkeiten eines Massen- und Schwergutschiffs und ist dadurch sehr flexibel einsetzbar. Das Schiff ist im portugiesischem Schiffsregister registriert und hat eine Tragfähigkeit von ca. 8.100 Tonnen. Die für diese Emission gegründete Emittentin, Manisa Floyen Beteiligungs GmbH, vergibt dem im Jahr 2006 gebauten Mehrzweckschiff MV „Manisa Floyen“ ein erstrangiges Darlehen, welches durch eine erstrangig eingetragene Hypothek im Schiffsregister besichert wird. Hierbei wird das von den Anlegern investierte Kapital mittels eines Weiterleitungskredits zwischen der Emittentin (Manisa Floyen Beteiligungs GmbH) und der Einschiffsgesellschaft der MV „Manisa Floyen“ durch eine im Schiffsregister erstrangig eingetragene Hypothek besichert.

Plattform Marvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hamburg
Zielsumme 2.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

ECO-Bungalows in Marokko

Zelt- und Bungalowresort
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
100 €
Mindestinvest
ECO-Bungalows in Marokko

Projektbeschreibung

Mit diesem Crowdinvesting wird die Dakhla Surf and Fun SARL ein nachhaltiges Zelt- und Bungalowresort auf einem bereits gesicherten Grundstück bauen und im Anschluss betreiben. Das Herzstück, ein Riad, besteht aus Stein, ist lehmverputzt, wurde mit Eigenmitteln renoviert und steht zur Nutzung und Vermietungen bereit. Um den Hof des Hauses befinden sich drei Zimmer, eine Küche, ein Bad und der Eingangsbereich. Der Stromanschluss an das öffentliche Netz sowie der Frischwasseranschluss bestehen bereits. Im Hof des Hauses befindet sich ein funktionierender Brunnen. Auf diesem Grundstück wurde ein weiterer Brunnen gebohrt, eine weitere Bohrung ist zudem in Vorbereitung. Neben den Übernachtungen können Aktivitäten gebucht und Kurse belegt werden. Im Berberhaus (Riad) befinden sich die Rezeption, der Service und ein Restaurant. Das Team vor Ort besteht aus lokalen Mitarbeitern.

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Marokko
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
5,0% + Bonus
Zinszahlung endfällig
8 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
your tree – your future

Projektbeschreibung

  Gemeinsam mit Ihnen möchte die good taste! – green investments GmbH einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und nachhaltige Projekte umsetzen. Dafür plant Sie in Valea lui Mihai in Rumänien auf einer Fläche von 5 Hektar bis zu 3250 zweijährige sortengeschützte Kiri-Bäume zu erwerben. Ein professioneller Dienstleister vor Ort übernimmt das Plantagenmanagement bis zur Schlagreife der Kiri-Bäume. Nach acht Jahren wird das Holz bei einem Stammdurchmesser von etwa 50-60 cm geerntet und verkauft. Die Fläche, auf der die Bäume stehen, war vorher Weideland, sodass für die Plantage keine Flächen gerodet wurden. 

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Valea lui Mihai
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

KMU

LOTZ Cutting GmbH

Sonder-Brennschneidemaschinen
6,3%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
LOTZ Cutting GmbH

Projektbeschreibung

Seit 2014: Hersteller von Sonder-Brennschneidemaschinen für Stranggießanlagen zur Stahlherstellung. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 6,25% p.a. mit 5 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wiesbaden
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Birkholz International GmbH

Manufaktur für individuelle Düfte
6,0%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung vierteljährlich
500 €
Mindestinvest
Birkholz International GmbH

Projektbeschreibung

Die Birkholz International GmbH ist ein Familienunternehmen, welches im Jahr 2011 gegründet wurde. Damit wurde zugleich der Grundstein für die Entstehung einer Manufaktur für individuelle Düfte gelegt. Mit der Intention, ein solides und nachhaltiges unternehmerisches Fundament zu schaffen, wurde im Jahr 2012 das 4.600 qm² Grundstück im Europarc Dreilinden gekauft, auf dem die Unternehmenszentrale sowie die Duftmanufaktur bis heute ansässig sind. Im November 2017 konnte die Perfumbar unweit des Kurfürstendamms in Berlin eröffnet werden. 

Plattform finteo
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Kleinmachnow bei Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
5,5%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Exclusivvertrieb Schalkenbosch Weine

Projektbeschreibung

Die Finanzierung von 95.000 € über crowdpartner.de dient dazu, den Vertrieb sowie die professionelle Vermarktung der Weine direkt durch die AFRICS GmbH auf- und danach auszubauen. Reibungslose Abläufe in der Distribution, sowie notwendige Lagerräume und Logistik dienen dabei als Basis. Auch ein professioneller, seriöser Markenauftritt und ansprechende Weinlabels und Verkaufsunterlagen gehören dazu. Der geplante Online-Shop mit Anbindung an die neu aufgestellte Warenwirtschschaft rundet die Investition ab.

Plattform CrowdPartner
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bullay
Zielsumme 95.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Transporte & Brennstoffhandel
5,8%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Projektbeschreibung

Seit 2004: Unternehmen für Transporte und den Handel mit Holzbrennstoffen. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 5,75% p.a. mit 4 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bad Blankenburg
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.