Crowdinvesting Projekte

Aktuelle Investment-Chancen im Überblick

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bei den mit ⇄ gekennzeichneten Links handelt es sich Affiliate-Links

Immobilien

7,7%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P208 | AVENTA: Hirtenberg im Bezirk Baden bei Wien

Projektbeschreibung

An der Berndorfer Straße 1, in der Gemeinde Hirtenberg im Bezirk Baden bei Wien wird eine Wohnhausanlage mit rund 29 Wohneinheiten realisiert. Hier entstehen in stufenartiger Bauweise die neuen Eigentums- und Anlegerwohnungen mit großzügigen Terrassen und Eigengärten. Zusätzlich werden rund 44 KFZ-Abstellplätze errichtet. Pro Wohneinheit ist ein Kellererbteil beinhaltet und zusätzlich stehen ein Fahrrad- bzw. Kinderwagenabstellraum im Untergeschoß der neuen Wohnanlage zur Verfügung.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,0%
Zinszahlung endfällig
30 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus St.-Veit-Gasse

Projektbeschreibung

Inmitten des 13. Wiener Gemeindebezirks Hietzing zwischen Hietzinger Hauptstraße und Hummelgasse beginnt ein besonderes Bauprojekt zur Schaffung von 22 Wohnungen in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhunderts, das nach heutigen energetischen Standards revitalisiert werden soll. Das Gebäude befindet sich im Besitz der Wohnfreunde 8 Real Estate Development GmbH und die Baugenehmigung für den Um- und Zubau wurde bereits erteilt.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Thallos-Portfolio

Wohn- und Gewerbeportfolio
5,0%
3,2 Jahre
1.000 €
Mindestinvest
Thallos-Portfolio

Projektbeschreibung

Bei dem Projekt “thallos Portfolio” handelt es sich um ein gemischt genutztes Wohn- und Gewerbeportfolio in Nordrhein-Westfalen. Das Portfolio besteht aus insgesamt 6 Objekten mit einer Mietfläche von insgesamt rd. 17.962 m2 (die Wohnfläche beträgt 4.190 m2 und die Gewerbefläche 13.429 m2).

Plattform Exporo
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Nordrhein-Westfalen
Zielsumme 6.020.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Österleingasse 7

Altbaurevitalisierung und Generalsanierung
6,3%
Zinszahlung jährlich
18 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Österleingasse 7

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Österleingasse 7 “ handelt es sich um eine umfangreiche Altbaurevitalisierung und Generalsanierung der Liegenschaft samt einem Dachgeschoßausbau inmitten des 15.Bezirks, in der Nähe vom Westbahnhof und Mariahilfer Straße sowie allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs. Die Bautätigkeiten sind bereits voll im Gange und der Vertrieb der insgesamt 25 Wohneinheiten, bei denen es sich um neu errichtete exklusive Dachgeschosswohnungen sowie generalsanierte bzw. von Grund auf revitalisierte Altbauwohnungen in den Regelgeschossen handelt, ist bereits gestartet. Insgesamt werden etwa 1.800 m² Nutzfläche entstehen.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 750.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Undstraße 8

Vermietetes Zinshaus
4,5%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Undstraße 8

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Undstraße 8“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Zinshaus in bester Lage in Krems an der Donau. Das Zinshaus mit insgesamt 16 vermietbaren Einheiten zzgl. 7 KFZ-Stellplätze erstreckt sich auf rund 1.150m² Nutzfläche.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Krems (Österreich)
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Das Deutschland Portfolio

gemischt genutztes Portfolio
5,0%
Zinszahlung endfällig
3,3 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
Das Deutschland Portfolio

Projektbeschreibung

Bei dem Projekt “Das Deutschland Portfolio” handelt es sich um ein gemischt genutztes Portfolio (Gymnasium mit Internat, Büros, Einzelhandel, Gastronomie, Pflege und Studenten-/Mikroapartments).

Plattform Exporo
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 6.410.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Erfurt Central

Zwei Mehrfamilienhäuser
6,0%
Zinszahlung endfällig
12 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Erfurt Central

Projektbeschreibung

Die beiden Mehrfamilienhäuser sind zentral in Erfurt gelegen. Die Stadt besticht durch die zweithöchste Kaufkraft in Ostdeutschland, einen sehr stabilen Arbeitsmarkt und die äußerst zentrale Lage in Deutschland und Europa. Der mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit dem Dom und zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern verleiht Erfurt einen unvergleichlichen Charme mit hoher Wohnqualität.

Plattform iFunded
Beteiligungsform Bankdarlehen
Rendite Festzins
Ort Erfurt
Zielsumme 550.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

H11 Berlin-Teltow

Sanierung & Neubau
6,8%
Zinszahlung endfällig
25 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
H11 Berlin-Teltow

Projektbeschreibung

In der Hannemannstraße 11 realisiert die Emittentin die Revitalisierung und Erweiterung einer bislang als Einfamilienhaus genutzten, entkernten Altbauvilla. Die Baugenehmigung für die Erweiterung des Gebäudes liegt bereits vor. Geplant sind bis zu 4 Wohneinheiten mit insgesamt ca. 464 m2 Wohnfläche. Die Wohnungen (Größe zwischen 60 m2 und 140 m2) sollen im Einzelvertrieb an Eigennutzer veräußert werden. Die Ausstattung wird hochwertig geplant. Auf dem angrenzenden Grundstück plant der Projektentwickler zudem den Neubau eines Mehrfamilienhauses. Auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 341 m2 sollen 3 hochwertige Wohnungen entstehen. Dieses Grundstücksareal soll nach Erhalt der beantragten Baugenehmigung veräußert werden.

Plattform Zinsland
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Berlin
Zielsumme 1.300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Neubau von zwei Doppelhaushälften
6,0%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Projektbeschreibung

Die Sander Massivhaus GmbH möchte zwei Doppelhaushälften nach KfW 55 Plus Standard in 61273 Wehrheim im Taunus bauen und im Anschluss verkaufen. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Bauelementen für Fenster und Türen, einer klug abgestimmten Heizungsanlage sowie einer Dämmung nach neustem Standard, werden die Energiekosten der zukünftigen Eigentümer dauerhaft niedrig gehalten. Im Vergleich zu den meisten Bestandsimmobilien wird dadurch eine unnötige CO2-Verursachung vermieden. Gemeinsam mit GreenVesting soll nun ein Teil der Baumaßnahmen durch eine möglichst breite Bürgerbeteiligung finanziert werden. Die zwei Doppelhaushälften verfügen über 139 m² & 145 m². Durch das Einzugsgebiet Frankfurt am Main stellt Wehrheim und seine Ortsteile eine attraktive Alternative für Familien und Pendler dar, um ländlich zu wohnen, aber die Vorteile der Jobangebote der Großstadt und ihrer Industriegebiete zu nutzen.

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wehrheim
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung endfällig
30 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Schopenhauerstraße 22, Wien

Projektbeschreibung

Dieses um die Jahrhundertwende errichtete Mittelzinshaus befindet sich in ausgezeichneter Wohnlage im 18. Bezirk, unweit zweier U-Bahn Stationen. Das Objekt besticht mit seinen aktuell drei Stockwerken durch sein beträchtliches Aufstockungs- potential und der Lage am Vilma-Degischer-Park. Der Bestand des Hauses ist in einem ausgezeichneten Erhaltungszustand. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich mehrere Gesundheitseinrichtungen, der beliebte Kutschker- markt, zahlreiche Restaurants und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Der Innenhof erlaubt ebenfalls eine Aufstockung und die Schaffung von Abstellplätzen. Der Anbau eines Personenliftes steigert den Komfort des gesamten Hauses. Für bestehende Mietwohnungen und die neu geschaffenen Wohnungen werden Parteienkeller im aktuell ungenutzten und trockenen Keller des Bestandsgebäudes vorgesehen. Die aktuelle Flächenwidmung weist Wohngebiet Bauklasse 3 in geschlossener Bauweise aus. Somit ist eine Gebäudehöhe von 16m zulässig. Da das bestehende dreigeschoßige Bestandsgebäude aktuell etwa 11,6 m Höhe aufweist, ist die Errichtung von zwei Voll- und einem Dachgeschoß möglich. Ebenso ist die Aufklappung des Hoftraktes möglich. Insgesamt kann die Wohnnutzfläche von aktuell 650 m2 auf etwa 1.175 m2 erhöht werden. Das Projekt soll als Wohnungseigentum abverkauft werden. Die Bestandswohnungen werden als Anlagewohnungen veräußert. Die neu geschaffenen Wohnungen unterliegen nicht dem Richtwert und können als hochklassige Eigentumswohnungen oder als Anlagewohnungen angeboten werden. Die Verkaufspreise für die neuen Einheiten liegen zwischen € 5.500,- und 6.500,- pro m2 Wohnnutzfläche. Dies entspricht einem durchschnittlichen Wert für diese Lage und Qualität.

Plattform Sarego
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 850.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Am Tabor

Bestandsimmobilie
4,0%
Zinszahlung vierteljährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Am Tabor

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Am Tabor“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Zinshaus in zentraler Lage in 1020 Wien mit der Adresse Am Tabor 20-22. Das imposante Zinshaus mit insgesamt 176 vermietbaren Einheiten zzgl. KFZ-Stellplätze erstreckt sich auf vier Baukörper. Mit seinen knapp 12.000m² zählt es damit zu den größten Zinshäusern innerhalb des zweiten Bezirks in Wien. Der zweite Bezirk profitiert seit Jahren von einem starken wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aufschwung, der sich durch die Ansiedlung heimischer und internationaler Unternehmen sowie moderner Bildungseinrichtungen wie u.a. der Wirtschaftsuniversität Wien zeigt. In unmittelbarer Nachbarschaft wurde erst vor kurzem der Bürostandort Austria Campus eröffnet, der u.a. als Sitz für die Wirtschaftskammer Wien und als Zentrale der Bank Austria dient.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 1.499.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,5%
Zinszahlung endfällig
20 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P209 | IMMOgreen: Kellergasse - Kleinengersdorf

Projektbeschreibung

In der Kellergasse 50 von Kleinengersdorf, entstehen 2 modern geplante Doppelhäuser auf Wohnflächen von rund 134m² zuzüglich Terrasse und Eigengarten. Für jede Wohneinheit werden auch zwei PKW-Abstellplätze geschaffen.

Plattform dagobertinvest
Rendite Festzins
Ort Kleinengersdorf
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hollabrunn

48 neue Wohnungen
5,8%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Hollabrunn

Projektbeschreibung

In Hollabrunn entstehen 48 neue Wohnungen, die sich bestens als durchdachte, langfristige Vorsorgeobjekte eignen. Die Einheiten entstehen in zwei unterschiedlichen Baukörpern, die kumulativ über eine Wohnnutzfläche von 2525 m2 verfügen werden, und entsprechen allen modernen Ansprüchen der Bautechnik. Die Wohneinheiten aller ebenerdig angelegten Geschosse verfügen über Terrassen, alle übrigen Einheiten sind entweder mit Balkonen oder Loggien ausgestattet. Alle Grundrisse entsprechen den gegenwärtigen Anforderungen des Immobilienmarktes und sogar die kleinsten Einheiten verfügen über Abstellräume und wohldurchdachte Küchen. Abgerundet wird das Angebot durch eine Tiefgarage mit Kellerabteilen und barrierefreiem Zugang zu allen Wohneinheiten. Für genügend Pkw-Stellplätze ist gesorgt - insgesamt sollen 72 entstehen.

Plattform REVAL
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hollabrunn
Zielsumme 249.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Weseler Straße 6-8

Wohn - und Geschäftshaus
5,3%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Weseler Straße 6-8

Projektbeschreibung

Beim Objekt „Weseler Straße“ handelt es sich um ein nahezu vollvermietetes Wohn - und Geschäftshaus im Norden von Duisburg. Das Objekt hat eine Gesamtnutzfläche von 2.471m² und umfasst 23 Wohneinheiten sowie 4 Gewerbeeinheiten. Das Objekt ist bis auf zwei Wohneinheiten vermietet und erwirtschaftet derzeit jährlich € 178.500 an Mieteinnahmen (Stand August 2019). Aufgrund der im Vergleich zum Duisburger Durchschnitt geringen IST-Mieten besteht ein attraktives Entwicklungspotential bei Neuvermietungen. Das Objekt wird laufend instandgehalten, daher ist in naher Zukunft mit keinen Investitionen, die über die regelmäßige Instandhaltung hinausgehen, zu rechnen. Erst 2018 wurde eine große Gewerbeeinheit im Erdgeschoß generalsaniert.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Duisburg
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energieeffizienzhaus Münsterstraße

Neubau eines Mehrfamilienhauses
6,3%
Zinszahlung endfällig
17 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus Münsterstraße

Projektbeschreibung

In Ascheberg in Nordrhein-Westfalen entsteht der schlüsselfertige Neubau eines Mehrfamilienhauses mit fünf Wohneinheiten. Das Objekt wird im Ortsteil Herbern auf einem ca. 539 m2 großen Grundstück entstehen. Aufgrund der günstigen Lage im Ortskern ist durch Einkaufsmöglichkeiten und die Nähe zu Ärzten und Schulen die Nahversorgung bestens gesichert. Das Objekt bietet Interessenten die attraktive Möglichkeit zum Kauf und zur Eigennutzung einer modernen Wohnung mit eigenem Gartenanteil, oder aber die Option einer Kapitalanlage mit guter Rendite. Das Projekt wurde inzwischen im Ganzen an einen Investor verkauft.

Plattform Kensington Crowd
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Ascheberg
Zielsumme 250.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Vogtland II

Energetische Sanierung
6,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Vogtland II

Projektbeschreibung

Die Markus Hörning GmbH aus Rodewisch/Sachsen hat die energetische Sanierung dreier Objekte geplant. Für alle drei Objekte ist eine Auflassungsvormerkung zugunsten der Markus Hörning GmbH in die Grundbücher eingetragen und die Bedingungen der Kaufverträge wurden seitens des Käufers erfüllt. Die Emittentin wählt ihre Immobilien dabei grundsätzlich nach den folgenden Kriterien aus: Attraktive Lage innerhalb der Städte, historische Gebäude, gute Verkehrsanbindung und günstige Einstandspreise, insbesondere auch um Spielräume für eine solide Sanierung zu erhalten.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Reichenbach
Zielsumme 320.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,5%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Simmeringer Hauptstraße 89 Wien

Projektbeschreibung

Wohlfühlen auf allen Ebenen – im Zuge des Projekts wird eine Wohnanlage mit insgesamt 83 Wohneinheiten realisiert, welche sich auf vier Häuser und vier bis sieben Etagen verteilt. Mit durchdachten Grundrissen bieten die Ein- bis Drei-Zimmer-Wohnungen zwischen ca. 35 und 102 Quadratmeter den optimalen Wohnraum für unterschiedliche Bedürfnisse. Vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss profitieren die Bewohner von privaten und allgemein nutzbaren Freiflächen – wie Terrassen, Balkonen und Gärten.

Plattform Home Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 1.999.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Saale-Panorama

Gebäudeensemble
5,0%
Zinszahlung endfällig
25 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Saale-Panorama

Projektbeschreibung

In der Universitätsstadt Halle erwirbt die Projektgesellschaft das zentral in der Stadtmitte gelegene Projektgrundstück am Ufer der Saale mit einer Grundstücksfläche von ca. 6.332 m². Dort befindet sich ein Gebäudeensemble aus dem Jahr um 1995, das zu Büro-, Gewerbe-, Wohn-, Gastronomie- und Veranstaltungszwecken genutzt wird und eine Gesamtnutzfläche von ca. 10.747 m² besitzt. Außerdem verfügt das Grundstück über eine Tiefgarage mit 90 Stellplätzen.

Plattform Exporo
Beteiligungsform Forderungskaufvertrag
Rendite Festzins
Ort Halle
Zielsumme 2.020.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energie

Wärmepumpen Queienfeld

Energieeffiziente Wärmeversorgung
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
100 €
Mindestinvest
Wärmepumpen Queienfeld

Projektbeschreibung

Das Projekt "Wärmepumpen Queienfeld" hat seinen Standort im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld. Auf 92.000 m² werden hier zwei Messehallen mit einer Größe von jeweils 17.000 m² errichtet, welche von der DEKO Messezentrum AG betrieben werden. Am 27. Juli 2019 wurde die erste der beiden Hallen in Betrieb genommen. Die Ausstellungsflächen der ersten Halle sind bereits komplett vermietet. Für die Energieversorgung des Messezentrums wurde eine eigene Gesellschaft, die Energieversorgung MZ Queienfeld GmbH, gegründet. Ziel dieses Fundings ist es, Wärmepumpen für die energieeffiziente Wärmeversorgung der Hallen in dieser Gesellschaft zu finanzieren. Das Modell gibt interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Beteiligung an der nachhaltigen Energieversorgung am Standort.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Grabfeld-Queienfeld
Zielsumme 1.001.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

RE14 Multi Asset-Anleihe

Erneuerbaren-Energien-Anlagen
4,5%
Zinszahlung jährlich
5,5 Jahre
Tilgung endfällig
5.000 €
Mindestinvest
RE14 Multi Asset-Anleihe

Projektbeschreibung

Mit unserer „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.  

Plattform Moneywell
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Zielsumme 10.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bürgerwind Dörentrup

bau einer Windenergieanlage
3,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Bürgerwind Dörentrup

Projektbeschreibung

Die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG möchte gemeinsam mit Ihnen die Energiewende in Deutschland vorantreiben und nachhaltige Energie erzeugen. Dafür plant Sie in Wendlinghausen, in der Gemeinde Dörentrup im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen, den Bau einer Windenergieanlage vom Typ Vestas V136-3.6 MW. Die Gesamtleistung der Anlage beläuft sich auf 3,6 Megawatt. Insgesamt kann bis zu 9 Mio. kWh sauberer Strom pro Jahr produziert werden. Damit lassen sich rund 3.600 Haushalte mit nachhaltigem Strom versorgen und bis zu 6.000 Tonnen CO2 jährlich einsparen. Die Windenergieanlage wird auf einer Fläche errichtet, die dafür bereits langfristig gesichert wurde. Die Projektentwicklung erfolgt durch die VSB Neue Energien Deutschland GmbH, die bereits zahlreiche Windenergieprojekte erfolgreich realisiert hat. Die VSB Neue Energien Deutschland GmbH hat umfassende Planungsleistungen für das Projekt „Bürgerwind Dörentrup“ erbracht und begleitet die Projektentwicklung bis zur Inbetriebnahme der Windenergieanlage. Ein wichtiger Meilenstein für das Projekt ist der Erhalt der Genehmigung nach dem Bundesimissionsschutzgesetz, die noch im dritten Quartal 2019 erwartet wird. Mit dem Erhalt der Genehmigung erwirbt die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen die Rechte für die Errichtung und den Betrieb der Windenergieanlage von der VSB Neue Energien Deutschland GmbH.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wendlinghausen
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
3,5%
Zinszahlung jährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Solarkraft Tangerland II

Projektbeschreibung

Die Solarkraft Tangerland GmbH & Co. KG möchte gemeinsam mit Ihnen den Ausbau von Solaranlagen und somit die Erzeugung von nachhaltigem Strom deutschlandweit ausweiten. Dazu plant Sie die Errichtung, den Betrieb und den Unterhalt netzgekoppelter Photovoltaikanlagen. Das Projekt Solarkraft Tangerland II knüpft dabei an das Konzept des bereits erfolgreich Umgesetzten Vorgängerprojekt Solarkraft Tangerland an. Die aus diesem Projekt gewonnenen Erfahrungen und Werte kombiniert mit der langjährigen Expertise des Projektentwicklers versprechen einen großen Erfolg für das neue Projekt. Im Rahmen des Projektes Solarkraft Tangerland II ist der Bau von Anlagen bis zu einer Gesamtleistung von 2.000 kWp bis 2020 geplant.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Gemeinde Tangerhütte
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

7x7 Solar-Portfolio I.

Portfolio von Solaranlagen
4,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
7x7 Solar-Portfolio I.

Projektbeschreibung

Mit den Mitteln der vorliegenden Vermögensanlage wird die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG in ein Portfolio von Solaranlagen investieren. Mehrere Photovoltaikanlagen befinden sich bereits im Besitz der Emittentin und sind in Betrieb, wobei weitere Objekte ins Portfolio aufgenommen werden sollen, die sich zum Teil noch in der Planungsphase befinden. Die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG gehört zur 7x7 Unternehmensgruppe, die produktive Sachwert-Geldanlagen entwickelt und vertreibt. Sie kauft und betreibt Solarkraftwerke, deren Auswahl sie bei der 7x7energie GmbH in Auftrag gibt. Der geografische Schwerpunkt für die Projekte liegt in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Anlagen werden teilweise im Bestand gehalten. 

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 1.064.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung jährlich
100 €
Mindestinvest
Solare Tröpfchenbewässerung Marokko - zweite Tranche

Projektbeschreibung

Mit Ihrer Investition in die zweite Projekttranche werden etwa 30 weitere Solarstromanlagen zum Antrieb von Wasserpumpen in ländlichen Gebieten ohne Stromanschluss in Marokko finanziert. Alte, mit Diesel oder Butan betriebenen Motoren, werden damit durch sauberen Solarstrom ersetzt, mit dem die Wasserpumpen zukünftig angetrieben werden. Die damit betriebenen Wasserpumpen sind bereits im Eigentum der Farmer oder werden separat durch diese gekauft. Sie sind daher nicht Teil dieser Finanzierung. Im Zuge der Umstellung auf Solarstrombetrieb wird zudem oftmals gleichzeitig auf eine moderne Tröpfchenbewässerung umgestellt. Durch den Einsatz dieser modernen Technik werden die Grundwasserreserven geschont und der Ausstoß klimaschädlicher Gase wird minimiert!

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Marokko
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Startup

FDC-System

Koordinierter Luftraum 
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
FDC-System

Projektbeschreibung

FDC-System is a developer and manufacturer of hardware and software systems for the safe support of pilots and the efficient allocation of airspace. The ultimate goal is safe airspace and autonomous flying, i.e. the establishment of a public, centrally managed airspace management system for rapidly growing individual air traffic. This is to be achieved by the efficient integration of different communication and control systems. IoT - Internet of Things (IdD) - enables, with the 4G Lte/5G data communication, the connection of the FDC-System with the airspace management system C.A.M.S. (Centralized Aerospace Management System). Autonomous flying can only function from a single central control centre. Our Centralized Aerospace Management System (CAMS) will make this possible. CAMS coordinates airways and optimizes flight routes.

Plattform SpaceStarters
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Gilching
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

BOCAhealth

Medizinprodukt
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
BOCAhealth

Projektbeschreibung

BOCAhealth ist das erste Medizinprodukt, das Ärzte und Krankenschwestern direkt am Patienten anwenden können, um Gefäßvolumen sowie die Herzleistung zu überwachen und den Hydratations- und Ernährungszustand leicht und zuverlässig beurteilen zu können. Weitergehend besteht die Möglichkeit, die Technologie in Hämodialysegeräte zu integrieren. Der Einsatz soll insbesondere in den Abteilungen Kardiologie, Nephrologie, Innere Medizin und auf der Intensivstation Vorteile bringen.

Plattform aescuvest
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

MOD Devices

Audioverarbeitungslösungen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
250 €
Mindestinvest
MOD Devices

Projektbeschreibung

MOD Devices ist ein junges Hard-, Software- und Digitalunternehmen, das Audioverarbeitungslösungen entwickelt, die das Leben von Musikern drastisch erleichtern und weniger kostspielig gestalten. MOD Devices wurde von Musikern für Musiker gegründet, ist in Berlin angesiedelt und beschäftigt international 18 Mitarbeiter, die im Friedrichshainer Hauptsitz sowie von den USA, Frankreich, Belgien und Brasilien aus arbeiten. Mit mehr als tausend verkauften Einheiten hat MOD Devices bereits Produkte in mehr als 25 Länder geliefert und verfügt über Vertriebsaktivitäten in der gesamten Europäischen Union und in Teilen Asiens. Derzeit in den abschließenden Verhandlungsrunden, wird MOD Devices bis Ende 2019 auch in Japan und den USA vertreten sein.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SEs Solutions 2

Faltbare Pkw-Dachboxen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
6,6 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
SEs Solutions 2

Projektbeschreibung

Seit Mitte 2013 entwickelt die SEs Solutions GmbH patentierte, faltbare Pkw-Dachboxen, mit dem Ziel, den Markt für diese Produktkategorie zu revolutionieren und neu zu definieren. Heute arbeiten wir in einem großen, diversifizierten Team zusammen mit namhaften Partnern aus der Automobilwirtschaft und -wissenschaft an der Fertigung, Kommerzialisierung und Markteinführung unseres Produktes: Einer Dachbox, die immer auf Knopfdruck bereit steht. Ein erstes Produkt soll spätestens 2020 auf den Markt gebracht werden und viele weitere werden folgen. Unsere Bestrebung für die Zukunft ist es, immer flachere, aerodynamischere und leichtere faltbare Dachboxen zu entwickeln und neue Features in die Box zu integrieren sowie Geschäftsmodelle für wiederkehrende Umsätze zu erschließen. Die Idee der "Dachbox auf Knopfdruck" hatte der SEs-Gründer und -CEO, Johann Espig bereits 2008 während des Studiums im MBA Programm in Chicago. In den Folgejahren ließ ihn die Idee nicht los. Er begann Funktionsmuster anzufertigen, Patente anzumelden und die Markt- und Wettbewerbssituation zu analysieren.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Dresden
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Cybershoes GmbH

VR-Walking-System
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
Cybershoes GmbH

Projektbeschreibung

Die Cybershoes GmbH entwickelt und produziert ein VR-Walking-System zum Gehen, Laufen und Springen in Virtueller Realität (VR). Es ermöglicht Usern, im virtuellen Raum frei zu gehen, ohne an Hindernisse zu stoßen. Cybershoes machen große Räume erlebbar, auch wenn in Realität der Platz dafür nicht ausreichend ist. Cybershoes lösen das Problem der Fortbewegung in VR mithilfe der Beine anstatt mit dem Handcontroller. 

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Wien
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

sleeperoo

Design|sleep Cube
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
sleeperoo

Projektbeschreibung

Der Markt der Erlebnisübernachtungsangebote und sog. Micro-Adventures wächst. Pop-Up, Nachhaltigkeit und Minimalismus sind absolute Trends. Menschen wollen emotional berührt werden, etwas Besonderes erleben, von dem sie Freunden und Verwandten erzählen können. „Collect Moments – Not Things“ heißt das Motto, nicht eine weitere Anschaffung, die im Schrank steht. sleeperoo bietet ein ganzheitliches Konzept für nachhaltige Pop-Up Erlebnisnächte an besonderen Orten in- und outdoor. Zum Konzept gehören der futuristisch anmutende Design|sleep Cube –  das sleeperoo, ein Bewirtschaftungs- und Verpflegungsstandard und eine eigene Online Vertriebsplattform.

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Hamburg
Zielsumme 350.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Clean Energy Global 2

Batteriesystem
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
5,5 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest

Projektbeschreibung

Die Clean Energy Global GmbH entwickelt seit Oktober 2016 ein modulares und skalierbares Batteriesystem für innovative Geschäftsmodelle wie Battery-as-a-Service (BaaS). Dabei entstehen Kostensenkungen auf allen Ebenen der Anschaffung, Betrieb und Nutzung, und ermöglichen damit die schnelle Marktdurchdringung in den weltweiten Wachstumsmärkten Elektromobilität und stationären Energiespeichern. Das Erlösmodell von Clean Energy Global basiert auf der Vergabe von B2B-Lizenzenzen für die  Produktion von Clean Energy Packs an Elektronik- oder Automobilhersteller etc. sowie für die Nutzung der BMS- und CMS-Technologien in eigenen Systemen. Als Markteintrittsstrategie ist auch der Verkauf von Clean Energy Packs und einzelnen Applikationen an Energieversorger, Tankstellenbetreiber, Serviceketten etc. vorgesehen. Das B2B-Lizenzmodell beinhaltet auch die Nutzung oder eigene Instanzen des Clean Energy Net, die durch Betreiber von Clean Energy Baas-Modellen weltweit genutzt werden können.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Halenbeck-Rohlsdorf
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

BIOCANNOVEA

Gesundheits- & Nahrungsergänzungsmittel
Festzins + Bonuszins
5,0 Mio. €
Bewertung
250 €
Mindestinvest
BIOCANNOVEA

Projektbeschreibung

Auf einer bodenständigen, nachhaltigen & modernen Basis entwickelt das Wiener Unternehmen BIOCANNOVEA einzigartige Produkte im Gesundheits- & Nahrungsergänzungsmittel-Sektor. Im Vordergrund steht dabei die Idee, die besten und hochwertigsten Produkte auf dem ressourcenschonendsten Weg anzubieten. Und genau das schafft das Team mit seinen flüssigen, wasserlöslichen Vitalstoffen, die höchste Wirksamkeit garantieren.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 1.250.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Verklickern

Erklärvideos
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
Verklickern

Projektbeschreibung

In der heutigen Zeit sind Videos kaum mehr wegzudenken. Immer mehr Unternehmen nutzen Erklärvideos als Marketinginstrument. Insbesondere im Internet sind die Verklickern-Videos ein effizientes und effektives Mittel, um erfolgreich zu sein. Die Vielseitigkeit von Erklärvideos ermöglicht es, Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen einfach zu erklären. Auch für die interne Kommunikation sowie für Schulungen zu eLearning-Zwecken sind Erklärvideos ein gern und oft genutztes Medium.

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Wiesbaden
Zielsumme 350.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Routago

Sichere Fußgängernavigation
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
3,0 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
Routago

Projektbeschreibung

Das Team hinter Routago arbeitet seit Mitte 2016 im Rahmen eines Forschungsprojekts zusammen mit Blinden daran, dass sich blinde und sehgeschädigte Menschen einfacher, sicherer und genauer in Ihrer Umgebung bewegen können. Wir von der Routago GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht aus den Forschungsergebnissen eine Technologieplattform zu schaffen, die erstmals eine echte sichere Fußgängernavigation bietet und speziell auf die Bedürfnisse blinder Menschen ausgelegt ist.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Ettlingen
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Panther Solutions

Cloud-Software
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
2,7 Mio. €
Bewertung
250 €
Mindestinvest
Panther Solutions

Projektbeschreibung

Die Cloud-Software Panther Pricing generiert automatisierte Preisempfehlungen für alle Einzelhändler (stationär und E-Commerce). Panther Pricing nutzt Algorithmen auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI) zur Optimierung von Preisen und ermöglicht es so, die Umsätze und Gewinne der Händler deutlich zu steigern. Mit Hilfe von Deep-Learning-Technologie können wir die Kernfragen optimaler Preise beantworten und rohertragsoptimierte Preise generieren – individuell für jeden Händler, für jeden Artikel.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Frankfurt am Main
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Unternehmen

Klarsolar

Online-Konfigurator
6,3%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Klarsolar

Projektbeschreibung

Die klarsolar GmbH bietet insbesondere Privathaushalten die Möglichkeit, ihre geplante Photovoltaik Anlage (PV-Anlage) online zu konfigurieren und in Echtzeit einen ausführlichen Kostenvoranschlag zu erhalten. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Weg zur eigenen PV-Anlage so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten. Für Kunden soll dabei ein einfacher Zugang zu einem bisher komplizierten Produkt geschaffen werden. Bei den immer komplexer werdenden Möglichkeiten der eigenen Energieversorgung, wie beispielsweise Photovoltaik, Solarthermie, Strom- und Energiespeicher oder Anbindung an Wärmepumpen, stellt klarsolar seinen Kunden alle Informationen strukturiert und aufbereitet zur Verfügung und ermöglicht es so, die für jeden Kunden individuell richtige Entscheidung zu treffen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Leimen
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wachstum

Habibi & Hawara II

UnternehmerInnen-Inkubator
5,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Habibi & Hawara II

Projektbeschreibung

Habibi & Hawara ist ein privater und unabhängiger UnternehmerInnen-Inkubator, der Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund ausbildet und mit nötigem Rüstzeug versieht, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Vor allem ist aber Habibi & Hawara ein Restaurant- und Cateringbetrieb, welcher sechs Tage die Woche zahlreiche Gäste an ihrem Hauptstandort im 1. Wiener Bezirk mit österreichisch-orientalischer Fusionsküche verwöhnt.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

NOVARION Systems

High-Tech-Computer-Systeme
7,5% + Bonus
Zinszahlung jährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
NOVARION Systems

Projektbeschreibung

NOVARION entwickelt und produziert maßgeschneiderte High-Tech-Computer-Systeme für wissenschaftliche Rechenzentren, Industrie und Unternehmen sowie Regierungsorganisationen, Forschungseinrichtungen und Finanzdienstleister. Das Wiener Unternehmen ist seit 16 Jahren am Markt für hochspezialisierte IT-Infrastruktur und bietet das weltweit größte Build-to-Order-Programm für Server- und Speichersysteme an. Das Hauptquartier befindet sich in Wien, weitere Niederlassungen sind in München und im Silicon Valley, wo eng mit den Komponenten-Herstellern zusammengearbeitet wird.

Plattform LION ROCKET
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Jenah St. GmbH

Designer-Handtaschen aus veganem Leder
6,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
4,3 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Jenah St. GmbH

Projektbeschreibung

Jenah St. entwirft, produziert und vertreibt Handtaschen aus veganem Leder, sogenannte „animal-free / cruelty-free fashion“. Es ist Kernziel des Unternehmens auf insgesamt nachhaltige und qualitativ hochwertige Materialien und Produktionsprozesse zu achten. Jenah St. tritt an, um nachhaltige Mode herzustellen und zu vertreiben, eine starke auf einer Community basierende Marke aufzubauen und eine möglichst positive und weitreichende soziale Wirkung auf die Modebranche zu entfalten. Auch der Recycling-Prozess des eingesetzten Materials und die Rücknahme gebrauchter Produkte gehören zum ganzheitlichen Nachhaltigkeits-Konzept von Jenah St.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Berlin
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
9 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Giesinger Bräu 3

Projektbeschreibung

Die Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft mbH, kurz Giesinger Bräu ist eine vor über 10 Jahren gegründete Brauerei im Herzen von München, geführt und unterstützt von Liebhabern bayerischer Braukultur. Ziel ist es, typische Münchner Biersorten und andere Bierspezialitäten mittels traditioneller Brauverfahren herzustellen und so die große Tradition des Münchner Bieres fortzuführen und die Biervielfalt in München zu bereichern. 6% p.a. werden als Biergutscheine ausgezahlt

Plattform Conda
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort München
Zielsumme 1.800.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
3,5%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
Sono Motors 2018

Projektbeschreibung

Der Sion ist ein alltagstaugliches, familienfreundliches E-Auto mit 250 km Reichweite, zu einem Preis von 16.000 Euro zuzüglich Batterie. Die Batterien können gemietet oder gekauft werden, um verschiedene Kundenanforderungen zu erfüllen. Zum aktuellen Stand wird ein Kaufpreis von ca. 4.000 € erwartet. Der Sion verfügt über wesentliche Alleinstellungsmerkmale, darunter Solarmodule in der Außenhaut des Autos, Moos im Armaturenbrett zur Luftfilterung, ein bidirektionales Lademodul, das sowohl das Laden der Batterie als auch den Anschluss externer Stromverbraucher ermöglicht und die Möglichkeit der gemeinsamen Nutzung des Sions sowie dessen Batterie durch mehrere Fahrer bzw. Nutzer. Mit den in die Karosserie integrierten Solarzellen können bis zu 30 km pro Tag in Deutschland zusätzlich zurückgelegt werden. Dieser Berechnung liegen durchschnittliche Wetterdaten im Juli in München und ein durchschnittliches Fahrverhalten zu Grunde. Über diese Solarzellen lädt der Sion sich selbst mit regenerativer Energie auf, ganz ohne Ladestationen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Genusschein
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort München
Zielsumme 7.999.500 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Sambia

Projektbeschreibung

In Sambia hat nicht mal ein Drittel der Bevölkerung Zugang zum Stromnetz. Vor allem in ländlichen Regionen ist die Elektrifizierungsrate sehr gering: nur 6 % der ländlichen Bevölkerung kommen in den Genuss eines Stromzugangs. Obwohl das im Süden Afrikas gelegene Land eine außerordentlich hohe Sonneneinstrahlung aufweist – um die 2.000 bis 3.000 Stunden pro Jahr – wird das Potenzial der Solarenergie kaum ausgeschöpft. Diesen Missstand möchte das sambische Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. beheben, indem es die Elektrifizierungsrate der Menschen und vor allem von Frauen in Sambia erhöht. Dazu sollen in diesem Projekt 3.600 Solar-Home-Systeme (SHS), die über ein Vertriebsnetzwerk an die Bevölkerung verkauft werden, finanziert werden. Diese liefern den Kunden sauberen Strom und Licht und tragen damit wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität in Sambia bei. Kreditnehmer ist die deutsche Africa Crowdfin UG (haftungsbeschränkt), die eigens nur für dieses Crowdfunding gegründet wurde und das Darlehen an das lokale Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. weiterleitet. Das Darlehen wird aus den Einnahmen, die mit dem Verkauf der Solar-Home-Systeme erzielt werden, bedient.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Sambia
Zielsumme 349.900 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SpiceNerds

Dressing
7,0%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
SpiceNerds

Projektbeschreibung

SpiceNerds zettelt mit seinen ausgefallenen Kreationen eine echte Dressing-Revolution an: Das Berliner Startup hat einzigartige Geschmackskombinationen für Salate und – völlig neu am Markt – für Gemüse entwickelt. Die innovativen Dressings in Bio-Qualität bieten eine abwechslungsreiche und gesunde Alternative für alle, die es convenient mögen, ohne dabei auf Geschmack verzichten zu wollen. SpiceNerds verwendet dabei ausschließlich Bio-Zutaten – Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und Zuckerzusatz sind ein "No-Go".

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Berlin
Zielsumme 75.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Klimafreundliche Kochherde und sauberer Strom für Familien in Kenia - Teil 2

Projektbeschreibung

Kenia ist bereits ein sehr gut entwickeltes Land und die Lebensqualität der Bevölkerung konnte durch staatliche Maßnahmen zur Elektrifizierung des Landes und Initiativen für sauberes Kochen verbessert werden. Allerdings gibt es noch große regionale Unterschiede und gerade in ländlichen Regionen kommt der Fortschritt nicht an. Die erforderlichen Technologien existieren zwar schon, sind aber oft zu teuer oder gar nicht verfügbar. Deshalb nutzen noch immer viele Menschen im ländlichen Bereich gesundheitsschädliche Petroleumlampen, kochen ihr Essen auf qualmenden, offenen Feuerstellen und nehmen weite Wege auf sich, um ihr Handy aufzuladen. Besonders Frauen sind von den Auswirkungen betroffen, da sie sich meistens um den Haushalt kümmern. Das kenianische Unternehmen Bidhaa Sasa Limited hat es sich zum Ziel gemacht, diese Probleme zu beheben und somit die Lebensqualität der ländlichen Bevölkerung und vor allem von Frauen in Kenia zu verbessern. Im Rahmen von diesem zweiten Projekt von Bidhaa Sasa Limited bei bettervest sollen deshalb weitere 919 solarbetriebene Lampen, jeweils 480 Solar-Home-Systeme sowie solarbetriebene Radios und 3.199 umweltfreundliche Kochherde erworben werden. Die Produkte werden anschließend über ein gut geschultes Vertriebsnetzwerk, das überwiegend aus Frauen besteht, zu erschwinglichen Konditionen in ländlichen Regionen Kenias verkauft.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Nairobi
Zielsumme 163.550 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Sonstiges

Manisa Floyen

Mehrzweckschiff
6,5%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Manisa Floyen

Projektbeschreibung

Die MV „Manisa Floyen“ ist ein in 2006 gebautes Mehrzweckschiff und als solches für den Transport von Stück- und Schüttgütern konzipiert. Es hat die Fähigkeiten eines Massen- und Schwergutschiffs und ist dadurch sehr flexibel einsetzbar. Das Schiff ist im portugiesischem Schiffsregister registriert und hat eine Tragfähigkeit von ca. 8.100 Tonnen. Die für diese Emission gegründete Emittentin, Manisa Floyen Beteiligungs GmbH, vergibt dem im Jahr 2006 gebauten Mehrzweckschiff MV „Manisa Floyen“ ein erstrangiges Darlehen, welches durch eine erstrangig eingetragene Hypothek im Schiffsregister besichert wird. Hierbei wird das von den Anlegern investierte Kapital mittels eines Weiterleitungskredits zwischen der Emittentin (Manisa Floyen Beteiligungs GmbH) und der Einschiffsgesellschaft der MV „Manisa Floyen“ durch eine im Schiffsregister erstrangig eingetragene Hypothek besichert.

Plattform Marvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hamburg
Zielsumme 2.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

KMU

Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Transporte & Brennstoffhandel
5,8%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Projektbeschreibung

Seit 2004: Unternehmen für Transporte und den Handel mit Holzbrennstoffen. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 5,75% p.a. mit 4 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bad Blankenburg
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

LOTZ Cutting GmbH

Sonder-Brennschneidemaschinen
6,3%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
LOTZ Cutting GmbH

Projektbeschreibung

Seit 2014: Hersteller von Sonder-Brennschneidemaschinen für Stranggießanlagen zur Stahlherstellung. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 6,25% p.a. mit 5 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wiesbaden
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

AMADEO

Zutrittskontrolllösung
5,0% + Bonus
Zinszahlung halbjährlich
7 Jahre
100 €
Mindestinvest
AMADEO

Projektbeschreibung

AMADEO bietet eine zuverlässige Zutrittskontrolllösung auf dem Sicherheits-Niveau eines Hotelsystems, für Wohnungen und Büros aller Art – zu einem günstigen Preis. Der i-KNOB kann einfach und rasch durch Selbstmontage in Betrieb genommen werden. Die intuitive Benutzung des i-KNOBs bedarf keiner langen Erklärung oder Einführung und ist daher auch für junge, ältere oder eingeschränkte Personen ideal. In lediglich 6 Arbeitschritten ist das System einsatzfähig:

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Wien
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
5,5%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Exclusivvertrieb Schalkenbosch Weine

Projektbeschreibung

Die Finanzierung von 95.000 € über crowdpartner.de dient dazu, den Vertrieb sowie die professionelle Vermarktung der Weine direkt durch die AFRICS GmbH auf- und danach auszubauen. Reibungslose Abläufe in der Distribution, sowie notwendige Lagerräume und Logistik dienen dabei als Basis. Auch ein professioneller, seriöser Markenauftritt und ansprechende Weinlabels und Verkaufsunterlagen gehören dazu. Der geplante Online-Shop mit Anbindung an die neu aufgestellte Warenwirtschschaft rundet die Investition ab.

Plattform CrowdPartner
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bullay
Zielsumme 95.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.