Crowdinvesting Projekte

Aktuelle Investment-Chancen im Überblick

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bei den mit ⇄ gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links (Werbung)

Immobilien

6,5%
Zinszahlung endfällig
30 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Schopenhauerstraße 22, Wien

Projektbeschreibung

Dieses um die Jahrhundertwende errichtete Mittelzinshaus befindet sich in ausgezeichneter Wohnlage im 18. Bezirk, unweit zweier U-Bahn Stationen. Das Objekt besticht mit seinen aktuell drei Stockwerken durch sein beträchtliches Aufstockungs- potential und der Lage am Vilma-Degischer-Park. Der Bestand des Hauses ist in einem ausgezeichneten Erhaltungszustand. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich mehrere Gesundheitseinrichtungen, der beliebte Kutschker- markt, zahlreiche Restaurants und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Der Innenhof erlaubt ebenfalls eine Aufstockung und die Schaffung von Abstellplätzen. Der Anbau eines Personenliftes steigert den Komfort des gesamten Hauses. Für bestehende Mietwohnungen und die neu geschaffenen Wohnungen werden Parteienkeller im aktuell ungenutzten und trockenen Keller des Bestandsgebäudes vorgesehen. Die aktuelle Flächenwidmung weist Wohngebiet Bauklasse 3 in geschlossener Bauweise aus. Somit ist eine Gebäudehöhe von 16m zulässig. Da das bestehende dreigeschoßige Bestandsgebäude aktuell etwa 11,6 m Höhe aufweist, ist die Errichtung von zwei Voll- und einem Dachgeschoß möglich. Ebenso ist die Aufklappung des Hoftraktes möglich. Insgesamt kann die Wohnnutzfläche von aktuell 650 m2 auf etwa 1.175 m2 erhöht werden. Das Projekt soll als Wohnungseigentum abverkauft werden. Die Bestandswohnungen werden als Anlagewohnungen veräußert. Die neu geschaffenen Wohnungen unterliegen nicht dem Richtwert und können als hochklassige Eigentumswohnungen oder als Anlagewohnungen angeboten werden. Die Verkaufspreise für die neuen Einheiten liegen zwischen € 5.500,- und 6.500,- pro m2 Wohnnutzfläche. Dies entspricht einem durchschnittlichen Wert für diese Lage und Qualität.

Plattform Sarego
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 850.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,2%
Zinszahlung endfällig
12 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P202 | Duschek: Wohnhausprojekt Bahnstraße 35

Projektbeschreibung

In der eigens dafür gegründeten Projektgesellschaft „Projekt Bahnstraße 35 Mattersburg GmbH“ wird gegenwärtig ein bereits im Bau befindliches Wohnbauprojekt in Mattersburg realisiert: Auf einer Gesamtnutzfläche von über 1.500 m², entstehen 14 Wohneinheiten und 1 Geschäftslokal. Zusätzlich wird eine Tiefgarage für 30 KFZ geschaffen.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Mattersburg
Zielsumme 700.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Koblenz – Clemens Carré

Ehemalige Oberpostdirektion
6,5%
Zinszahlung halbjährlich
3,5 Jahre
Tilgung endfällig
10 €
Mindestinvest
Koblenz – Clemens Carré

Projektbeschreibung

Die 1881 errichtete, denkmalgeschützte ehemalige Oberpostdirektion befindet sich auf einem ca. 2.860 m² großen Grundstück am Clemensplatz 1 – 5 in Koblenz. Das ehemals durch die Deutsche Telekom AG als Büro genutzte Gebäude in Carré-Bauweise wird zu einer Wohnanlage mit gehobenem Standard umgebaut und um einen weiteren Gebäudeteil auf dem direkt angrenzenden Grundstück in der Poststraße 3 ergänzt. Auf einer Gesamtwohnfläche von rund 5.408 m² sollen 48 moderne Wohnungen zum Einzelverkauf zur Verfügung stehen. Das Gebäude soll komplett kernsaniert und um ein weiteres Geschoss aufgestockt werden. Die Fenster werden gegen schallisolierte Aluminiumfenster ausgetauscht, die Fassade komplett saniert und die ursprüngliche Farbfrische wieder hergestellt. Die Gewerke Heizung und Sanitär inklusive aller Leitungen und Rohre sowie Elektrik werden komplett erneuert und alle Räume mit einer Fußbodenheizung und Kühldecke ausgestattet. Des Weiteren sollen alle Wohnungen über kontrollierte Wohnraumbelüftungsanlagen verfügen.

Plattform Bergfürst
Beteiligungsform Bankdarlehen
Rendite Festzins
Ort Koblenz
Zielsumme 3.950.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wohntrio

Bestand
10 Jahre
1.000 €
Mindestinvest
Wohntrio

Projektbeschreibung

Bei dem Wohntrio handelt es sich um eine gutbürgerliche Wohnresidenz im ruhigen Stadtteil Hermsdorf im Bezirk Reinickendorf und zwei weitere Objekte in dem bevölkerungsstärksten Stadtbezirk Hannovers Vahrenwald-List.

Plattform Exporo
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Hannover-Berlin
Zielsumme 4.860.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Neubau von zwei Doppelhaushälften
6,0%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus Wintersteinstrasse

Projektbeschreibung

Die Sander Massivhaus GmbH möchte zwei Doppelhaushälften nach KfW 55 Plus Standard in 61273 Wehrheim im Taunus bauen und im Anschluss verkaufen. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Bauelementen für Fenster und Türen, einer klug abgestimmten Heizungsanlage sowie einer Dämmung nach neustem Standard, werden die Energiekosten der zukünftigen Eigentümer dauerhaft niedrig gehalten. Im Vergleich zu den meisten Bestandsimmobilien wird dadurch eine unnötige CO2-Verursachung vermieden. Gemeinsam mit GreenVesting soll nun ein Teil der Baumaßnahmen durch eine möglichst breite Bürgerbeteiligung finanziert werden. Die zwei Doppelhaushälften verfügen über 139 m² & 145 m². Durch das Einzugsgebiet Frankfurt am Main stellt Wehrheim und seine Ortsteile eine attraktive Alternative für Familien und Pendler dar, um ländlich zu wohnen, aber die Vorteile der Jobangebote der Großstadt und ihrer Industriegebiete zu nutzen.

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wehrheim
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hauptstraße 42

Wohnhausanlage
6,8%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Hauptstraße 42

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Hauptstraße 42“ entsteht eine moderne Wohnhausanlage in exklusiver Bauweise mit insgesamt 32 freifinanzierten Eigentumswohnungen mit einer gewichteten Wohnnutzfläche ca. 2.711 m² sowie 500 m² an Gartenflächen. Den Bewohnern des Hauses stehen im Untergeschoss 64 PKW-Abstellplätze sowie ein Kinderwagenabstellraum und Fahrradabstellbereich zu Verfügung. Inmitten des Wienerwaldes und nur 16 km westlich von Wien gelegen, bietet das Projekt modernes Wohnen im Grünen in einer begehrten Wohnlage. Das Neubauprojekt liegt direkt im Ortskern – so können alle Erledigungen des Alltags bequem zu Fuß oder mit dem Rad getätigt werden. Neben der Anbindung an die Westautobahn ist auch der Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum nicht weit entfernt. Von dort gelangt man in weniger als 30 Minuten in die Wiener Innenstadt.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Tullnerbach
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,0%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest

Projektbeschreibung

Die geplante Seniorenresidenz "Burg-Süd" entsteht in einer ruhigen und dennoch zentrumsnahen Wohngegend von Burg bei Magdeburg. Das Grundstück mit ca. 6.947 m2 Grundfläche wurde von den Brüdern Patrick und Sandy Enke 2016 erworben. Die Bestandsimmobilie ist ein ehemaliges Wohn- und Geschäftshaus, das nun zu einem Wohngebäude mit 31 Wohneinheiten mit altengerechter und barrierefreier Ausstattung umgebaut und saniert wird.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Burg bei Magdeburg
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,5%
Zinszahlung endfällig
24 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P229 | SAPAEN: An der Königswiese 38

Projektbeschreibung

An zwei aneinandergrenzenden Grundstücken mit einer Gesamtfläche von rund 1.067m² werden nun 2 Doppelhäuser – insgesamt 4 Wohneinheiten – mit je 127m² Wohnfläche zuzüglich Kellerflächen geschaffen. Am Grund wird eine Zufahrtsstraße für die Haushälften geschaffen. Für jede Einheit wurde eine KFZ-Abstellplatz in Form eines Carports geplant.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Mödling
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Klopstockgasse 4

Mehrfamilienhaus
6,3%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Klopstockgasse 4

Projektbeschreibung

Beim Projekt „Klopstockgasse 4“ entsteht ein Mehrfamilienhaus in exklusiver Bauweise mit insgesamt 14 freifinanzierten Eigentumswohnungen zwischen 30 m² und 68 m² mit einer gewichteten Wohnnutzfläche von 575 m². Den Bewohnern des Hauses stehen im Erdgeschoss ein Kinderwagenabstellraum sowie ein Allgemeingarten zur Verfügung. Es wurde insbesondere Wert auf die nachhaltige Bauweise und durchdachte Grundrisse gelegt. Bei der Planung konnten Wohneinheiten für verschiedenste Zielgruppen geschaffen und die Raumaufteilung auf verschiedenste Lebenssituationen abgestimmt werden. Die Wohneinheiten kommen unter besonderer Berücksichtigung zeitgemäßer und komfortabler Bauweise zur Umsetzung.

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,3%
Zinszahlung halbjährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
INTRO Shopping Center Siegendorf

Projektbeschreibung

Das INTRO Shopping Center Siegendorf im österreichischen Burgenland wurde bereits 2018 erfolgreich eröffnet. Auf einer barrierefrei zugänglichen Fläche von rund 7.300 Quadratmetern finden sich neben zwei der größten Lebensmittelanbieter Österreichs weitere 11 Shops aus den Branchen Mode, Kosmetik und mehr. Die Mietverträge mit den etablierten Unternehmen sind für mindestens 10 Jahre abgeschlossen und sorgen für regelmäßige Einnahmen von rund 948.000 Euro jährlich. An der am stärksten befahrenen Bundesstraße des Burgenlandes gelegen überzeugt auch der Standort: den hochfrequentierten Kreisverkehr passieren täglich 30.000 Fahrzeuge. Zudem zieht das Einzugsgebiet, in dem 15.000 Einwohner leben, viele Pendler aus dem Inland sowie dem benachbarten Ungarn an. Verwaltet wird das Shopping Center von der conTrust GmbH, die die Liegenschaft 2019 erworben hat. Nun haben AnlegerInnen auf HOME ROCKET die einzigartige Chance, in die teilweise Refinanzierung des Ankaufs zu investieren.

Plattform Home Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Siegendorf
Zielsumme 1.500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,5%
Zinszahlung endfällig
18 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P188 | AREA: Wohnanlage Thalheim bei Wels

Projektbeschreibung

In Thalheim bei Wels entsteht eine Wohnanlage mit einem Mix aus Zwei- bis Vierzimmerwohnungen von 64m² - 110m² Wohnfläche - insgesamt 6 Wohneinheiten, die mit privaten Freiflächen in Form von Eigengärten bzw. Balkonen geplant wurden. Die hauseigene Tiefgarage bietet Platz für 9 KFZs.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Thalheim bei Wels
Zielsumme 450.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Pankstraße 61

Dachgeschosswohnung
4,8%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Pankstraße 61

Projektbeschreibung

Im Hinterhaus eines Altbaugebäudes in Berlin Stadtmitte/Wedding in der Pankstraße 61 entsteht durch die IMMONEO GMBH derzeit eine hochmoderne Dachgeschosswohnung mit 155 m² Wohnfläche und fünf ähnlich geschnittenen Zimmern, wobei jedes Zimmer ein seperates Bad hat. Das Projekt ist ein kompletter Dachneubau und ist zum jetzigen Zeitpunkt bis zu ca. 70 % fertig gestellt.  Zur Fertigstellung der Immobilie fehlen noch folgende Gewerke: Heizungsarbeiten, Elektroarbeiten, Bodenarbeiten, Malerarbeiten, sowie die Montage der Türen.  Die Ausstattung ist sehr hochwertig geplant, ähnlich wie bei unserem abgeschlossenen Projekt G51. Fußbodenheizung, hochwertige größere Fließen und ein sehr schöner Parkettfußboden. Nach Fertigstellung der DG Einheit ist durch die Eigentümergemeinschaft die Fassadenerneuerung und Auftragsvergabe an unsere Partnerunternehmen SILIC BAU GMBH beschlossen und genehmigt.

Plattform Kensington Crowd
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bahnhofstraße 14

Bestandshaus
4,5%
Zinszahlung vierteljährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Bahnhofstraße 14

Projektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein vollvermietetes Bestandshaus in bester Lage in Plauen. Das gepflegte Haus aus der Gründerzeit befindet sich mitten in der Fußgängerzone in Plauen und umfasst drei Wohneinheiten sowie drei Gewerbeeinheiten. 

Plattform Rendity
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Plauen
Zielsumme 250.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0%
Zinszahlung endfällig
3 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Energieeffizienzhaus Mannheim

Projektbeschreibung

Inmitten der Quadrate von Mannheim wird ein Mehrfamilienhaus zu einem viergeschossigen Energieeffizienzhaus nach Standard KfW 55 mit zehn neuen Wohneinheiten umgebaut und saniert. Die Baugenehmigung für den Um- und Zubau wurde bereits erteilt. Die Immobilie besitzt eine Brutto-Grundfläche von 1.100 m², davon sind ca. 742 m² vermietbare Nutzfläche inklusive eines ca. 75 m² großen Ladenlokals, welches aktuell als Café genutzt wird. Außerdem verfügt das Haus über eine Kellerfläche von 200 m². Die Immobilie liegt zentral in den Quadraten K3/4, direkt am Neckar und in unmittelbarer Nähe zur Universität Mannheim. Der Fußweg zum Mannheimer Hauptbahnhof beträgt ca. 10 Minuten.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Mannheim
Zielsumme 550.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,3%
Zinszahlung endfällig
18 Monate
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
P227 | BBB gamma: Landhäuser im Salzburger Pinzgau

Projektbeschreibung

In der eigens für das Projekt errichteten Projektgesellschaft „BBB gamma Projekt GmbH“ werden nun in Hollersbach im Salzburger Pinzgau 5 Landhäuser mit einer Wohnnutzfläche von insgesamt rund 543 m² errichtet. Die Chalets sind unterkellert und weisen zwischen rund 103 m2 und 112 m2 Wohnnutzfläche auf.

Plattform dagobertinvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hollersbach
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Vogtland II

Energetische Sanierung
6,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Vogtland II

Projektbeschreibung

Die Markus Hörning GmbH aus Rodewisch/Sachsen hat die energetische Sanierung dreier Objekte geplant. Für alle drei Objekte ist eine Auflassungsvormerkung zugunsten der Markus Hörning GmbH in die Grundbücher eingetragen und die Bedingungen der Kaufverträge wurden seitens des Käufers erfüllt. Die Emittentin wählt ihre Immobilien dabei grundsätzlich nach den folgenden Kriterien aus: Attraktive Lage innerhalb der Städte, historische Gebäude, gute Verkehrsanbindung und günstige Einstandspreise, insbesondere auch um Spielräume für eine solide Sanierung zu erhalten.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Reichenbach
Zielsumme 320.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Greven-Münsterland

Bestandsimmobilie in Greven
5,5%
Zinszahlung halbjährlich
18 Monate
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Greven-Münsterland

Projektbeschreibung

Die Wohnanlage in der Stauffenbergstraße 8-14 befindet sich in einfacher und ruhiger Lage. Mit dem Fahrrad ist das Zentrum von Greven in etwa sechs Minuten erreicht. 

Plattform iFunded
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Greven
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Energie

6,0%
10 Jahre
100 €
Mindestinvest
150 kWp Solaranlage - Vision Plaza

Projektbeschreibung

Vision Plaza ist ein Geschäftszentrum der Mutana Holding, welche wiederum zur Elegant Properties in Kenia gehört. Das Unternehmen Elegant Properties wurde 1992 gegründet und verfügt über 24 Portfolio Immobilien in Kenia, Tansania und Uganda mit 240 Mitarbeitern. Erfahren Sie mehr unter dem Reiter „Endkunde". Vision Plaza hat sich für die Nutzung von Solarenergie entschieden. Die geplante Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 150 kWp wird den Bürokomplex in Nairobi mit Strom versorgen. Dadurch reduzieren sich nicht nur die Stromkosten, sondern auch die CO2-Emissionen des Unternehmens um bis zu 141 Tonnen CO2 im Jahr.

Plattform ecoligo.investments
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Kenia
Zielsumme 170.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

RE14 Multi Asset-Anleihe

Erneuerbaren-Energien-Anlagen
4,5%
Zinszahlung jährlich
5,5 Jahre
Tilgung endfällig
5.000 €
Mindestinvest
RE14 Multi Asset-Anleihe

Projektbeschreibung

Mit unserer „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.  

Plattform Moneywell
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Zielsumme 10.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bürgerwindpark Schönberg

Windenergieanlagen
3,5%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Bürgerwindpark Schönberg

Projektbeschreibung

Mit dem Ziel die nachhaltige Energieversorgung voranzutreiben, wurde die Bürgerwindpark Schönberg GmbH & Co. KG gegründet. Um dieses Ziel zu erreichen, werden am Standort Schönberg – in direkter Nähe zur Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern – insgesamt 8 Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-92 mit einer Leistung von je 2,35 MW betrieben. Der Bürgerwindpark kommt damit auf eine Gesamtleistung von 18,8 MW. Die Genehmigung nach dem BImSchG liegt bereits vor. Die Bürgerwindpark Schönberg GmbH & Co. KG hat erfolgreich an der Ausschreibung der Bundesnetzagentur teilgenommen und konnte sich dadurch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung in Höhe von durchschnittlich rund 0,068 Cent/kWh über alle acht Anlagen für 20 Jahre sichern. Gleichzeitig ist die vorrangige Einspeisung und Abnahme des produzierten Stroms für diesen Zeitraum gesichert. Davon profitieren auch Sie als Anleger. Mit dem produzierten Strom können rund 14.000 Haushalte versorgt und jährlich werden über 24.680 Tonnen CO2 eingespart werden.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Schönberg
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,0%
Zinszahlung jährlich
8 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Photovoltaikanlage für das Entsorgungsunternehmen Sanergy

Projektbeschreibung

  Um dem wachsenden Müllproblem Herr zu werden, möchte Sanergy bis 2020 eine neue, größere Verarbeitungsanlage in Kinanie, circa 42 Kilometer südöstlich von Nairobi, errichten, welche jährlich 65.000 Tonnen organischen Abfall recyceln soll. Das umweltbewusste Unternehmen möchte im Rahmen dieses Fundings eine Photovoltaikanlage finanzieren, um einen Teil des Energiebedarfs dieser geplanten Anlage mit Solarstrom zu decken. 

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Nairobi
Zielsumme 246.550 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Bürgerwind Dörentrup

bau einer Windenergieanlage
3,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Bürgerwind Dörentrup

Projektbeschreibung

Die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG möchte gemeinsam mit Ihnen die Energiewende in Deutschland vorantreiben und nachhaltige Energie erzeugen. Dafür plant Sie in Wendlinghausen, in der Gemeinde Dörentrup im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen, den Bau einer Windenergieanlage vom Typ Vestas V136-3.6 MW. Die Gesamtleistung der Anlage beläuft sich auf 3,6 Megawatt. Insgesamt kann bis zu 9 Mio. kWh sauberer Strom pro Jahr produziert werden. Damit lassen sich rund 3.600 Haushalte mit nachhaltigem Strom versorgen und bis zu 6.000 Tonnen CO2 jährlich einsparen. Die Windenergieanlage wird auf einer Fläche errichtet, die dafür bereits langfristig gesichert wurde. Die Projektentwicklung erfolgt durch die VSB Neue Energien Deutschland GmbH, die bereits zahlreiche Windenergieprojekte erfolgreich realisiert hat. Die VSB Neue Energien Deutschland GmbH hat umfassende Planungsleistungen für das Projekt „Bürgerwind Dörentrup“ erbracht und begleitet die Projektentwicklung bis zur Inbetriebnahme der Windenergieanlage. Ein wichtiger Meilenstein für das Projekt ist der Erhalt der Genehmigung nach dem Bundesimissionsschutzgesetz, die noch im dritten Quartal 2019 erwartet wird. Mit dem Erhalt der Genehmigung erwirbt die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen die Rechte für die Errichtung und den Betrieb der Windenergieanlage von der VSB Neue Energien Deutschland GmbH.

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wendlinghausen
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wärmepumpen Queienfeld

Energieeffiziente Wärmeversorgung
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
100 €
Mindestinvest
Wärmepumpen Queienfeld

Projektbeschreibung

Das Projekt "Wärmepumpen Queienfeld" hat seinen Standort im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld. Auf 92.000 m² werden hier zwei Messehallen mit einer Größe von jeweils 17.000 m² errichtet, welche von der DEKO Messezentrum AG betrieben werden. Am 27. Juli 2019 wurde die erste der beiden Hallen in Betrieb genommen. Die Ausstellungsflächen der ersten Halle sind bereits komplett vermietet. Für die Energieversorgung des Messezentrums wurde eine eigene Gesellschaft, die Energieversorgung MZ Queienfeld GmbH, gegründet. Ziel dieses Fundings ist es, Wärmepumpen für die energieeffiziente Wärmeversorgung der Hallen in dieser Gesellschaft zu finanzieren. Das Modell gibt interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Beteiligung an der nachhaltigen Energieversorgung am Standort.

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Grabfeld-Queienfeld
Zielsumme 1.001.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

7x7 Solar-Portfolio I.

Portfolio von Solaranlagen
4,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
7x7 Solar-Portfolio I.

Projektbeschreibung

Mit den Mitteln der vorliegenden Vermögensanlage wird die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG in ein Portfolio von Solaranlagen investieren. Mehrere Photovoltaikanlagen befinden sich bereits im Besitz der Emittentin und sind in Betrieb, wobei weitere Objekte ins Portfolio aufgenommen werden sollen, die sich zum Teil noch in der Planungsphase befinden. Die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG gehört zur 7x7 Unternehmensgruppe, die produktive Sachwert-Geldanlagen entwickelt und vertreibt. Sie kauft und betreibt Solarkraftwerke, deren Auswahl sie bei der 7x7energie GmbH in Auftrag gibt. Der geografische Schwerpunkt für die Projekte liegt in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Anlagen werden teilweise im Bestand gehalten. 

Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 1.064.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

enen endless energy

Photovoltaik-Aufdachanlagen
4,0%
Zinszahlung jährlich
6 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
enen endless energy

Projektbeschreibung

Die Emittentin hat zwischen Juli und Oktober 2019 insgesamt sieben Photovoltaik-Aufdachanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 3,24 Megawatt Peak und einem Investitionsvolumen von ca. 3,44 Mio. € errichtet und die EEG Inbetriebnahme durchgeführt. Diese Anlagen sollen im ersten Quartal 2020 ans öffentliche Stromnetz angeschlossen werden und damit regenerativen Strom ins öffentliche Stromnetz einspeisen, der nach dem Erneuerbare Energien Gesetz über 20 Jahre vergütet wird. Der Bau dieser sieben Anlagen wurde mithilfe einer kurzfristigen Bau-Zwischenfinanzierung durchgeführt, die ein auf derartige Finanzierungen spezialisierter Fonds bereitgestellt hat. Dieser Fonds wird von der Europäischen Investitionsbank EIB mitfinanziert. Der Fonds hat alle sieben Photovoltaikanlagen mithilfe einer externen Anwaltskanzlei detailliert geprüft. Im nächsten Schritt soll nun die Langfrist-Finanzierung bereitgestellt werden. Diese soll aus drei Bausteinen bestehen. Den größten Baustein wird eine deutsche Bank in Form von vorrangigem Fremdkapital mit einer Zinsbindung von 20 Jahren bereitstellen. Zusätzlich wurde von der enen endless energy GmbH Eigenkapital eingelegt. Der dritte Baustein mit einem Volumen von 400.000 € ist das hier gegenständliche Nachrangdarlehen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Portfolio
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Solarkraft Deutschland

Solar-Aufdachanlagen
4,3%
Zinszahlung jährlich
8 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Solarkraft Deutschland

Projektbeschreibung

Die Münchner Solarkraftwerke Unternehmensgruppe bietet auf unserer Online-Plattform das Nachrangdarlehen „Solarkraft Deutschland“ an. Der Geschäftsführer der Anbieterin, Florian Genssler, ist seit 2009 in der deutschen Solarbranche tätig. Aktuell befinden sich insgesamt 17 Solar-Aufdachanlagen in der Finanzierung. Mithilfe des angebotenen Nachrangdarlehens soll dieses Portfolio mit einer Gesamtleistung von knapp 11 Megawatt Peak errichtet und in Betrieb genommen werden. Pro Jahr erzeugen diese Solaranlagen ca. 9 Millionen Kilowattstunden klimafreundlichen Strom und sparen knapp 5.000 Tonnen CO2 ein

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort deutschlandweit
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Startup

Routago

Sichere Fußgängernavigation
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
3,0 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
Routago

Projektbeschreibung

Das Team hinter Routago arbeitet seit Mitte 2016 im Rahmen eines Forschungsprojekts zusammen mit Blinden daran, dass sich blinde und sehgeschädigte Menschen einfacher, sicherer und genauer in Ihrer Umgebung bewegen können. Wir von der Routago GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht aus den Forschungsergebnissen eine Technologieplattform zu schaffen, die erstmals eine echte sichere Fußgängernavigation bietet und speziell auf die Bedürfnisse blinder Menschen ausgelegt ist.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Ettlingen
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

BOCAhealth

Medizinprodukt
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
100 €
Mindestinvest
BOCAhealth

Projektbeschreibung

BOCAhealth ist das erste Medizinprodukt, das Ärzte und Krankenschwestern direkt am Patienten anwenden können, um Gefäßvolumen sowie die Herzleistung zu überwachen und den Hydratations- und Ernährungszustand leicht und zuverlässig beurteilen zu können. Weitergehend besteht die Möglichkeit, die Technologie in Hämodialysegeräte zu integrieren. Der Einsatz soll insbesondere in den Abteilungen Kardiologie, Nephrologie, Innere Medizin und auf der Intensivstation Vorteile bringen.

Plattform aescuvest
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

WILDER HEINRICH

Wildfleisc
Festzins + Bonuszins
2,3 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
WILDER HEINRICH

Projektbeschreibung

Wenn es um bewussten Fleischverzehr geht, spielt Wildfleisch eine wichtige Rolle. Das natürliche Fleisch ist erste Wahl, wenn es um Nachhaltigkeit, Nährwerte aber auch Geschmack geht. Für Verbraucher ist das dunkelrote Fleisch oft aber nur in der Wintersaison erhältlich. Auch wird es meistens nur als klassische Bratenstücke oder Gulasch angeboten. Dabei ist Wildfleisch sehr vielfältig und kann ganzjährig genossen werden. WILDER HEINRICH bringt Lebensmittel aus Wildfleisch ganzjährig in den Einzelhandel. Das Sortiment ist auf die saisonalen Bedürfnisse zugeschnitten. Das reicht von der klassischen Wildsalami bis hin zum Trendprodukt Burger für die sommerliche Grillparty.

Plattform Conda
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Bielefeld
Zielsumme 350.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

MOD Devices

Audioverarbeitungslösungen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
250 €
Mindestinvest
MOD Devices

Projektbeschreibung

MOD Devices ist ein junges Hard-, Software- und Digitalunternehmen, das Audioverarbeitungslösungen entwickelt, die das Leben von Musikern drastisch erleichtern und weniger kostspielig gestalten. MOD Devices wurde von Musikern für Musiker gegründet, ist in Berlin angesiedelt und beschäftigt international 18 Mitarbeiter, die im Friedrichshainer Hauptsitz sowie von den USA, Frankreich, Belgien und Brasilien aus arbeiten. Mit mehr als tausend verkauften Einheiten hat MOD Devices bereits Produkte in mehr als 25 Länder geliefert und verfügt über Vertriebsaktivitäten in der gesamten Europäischen Union und in Teilen Asiens. Derzeit in den abschließenden Verhandlungsrunden, wird MOD Devices bis Ende 2019 auch in Japan und den USA vertreten sein.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Berlin
Zielsumme 400.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wankel Super Tec GmbH

Wasserstoff-Motoren
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
9,5 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
Wankel Super Tec GmbH

Projektbeschreibung

Die Energie der Zukunft soll emissionsfrei und nachhaltig sein. Diese Vision teilen auch wir bei Wankel Super Tec GmbH (WST). Seit mehr als 15 Jahren entwickeln und produzieren wir technisch führende Kreiskolbenmotoren, die mit einer Vielzahl von Kraftstoffen betrieben werden können, einschließlich Wasserstoff. Jährlich werden weit über 100 Mio. Fahrzeuge hergestellt. Um die im Übereinkommen von Paris vereinbarten Umweltziele zu erreichen, muss die Energieversorgung des Verkehrs auf erneuerbare Energieträger umgestellt werden. Daran arbeiten wir in der WST, indem wir moderne Wankelmotoren entwickeln, welche klimaneutral mit Wasserstoff betrieben werden.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Cottbus
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

MomenZ

Leerzeitenkonzept für die Gastronomiewelt
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
250 €
Mindestinvest
MomenZ

Projektbeschreibung

MomenZ tritt an, um eine Revolution in der deutschen Gastronomiewelt zu entfachen. Genauer gesagt die Orange-Food-Revolution. Mit der MomenZ-App bzw. der MomenZ-Mitgliedskarte in der Signalfarbe Orange wird auswärts essen gehen (wieder) zum bezahlbaren Erlebnis. Mit dem einzigartigen MomenZ-Leerzeiten-Konzept wird die Gastronomiebranche gezielt unterstützt. In der MomenZ-App bzw. auf der MomenZ-Website können Restaurants, Cafés und Bars Spezialangebote bewerben, die in bestimmten Zeitfenstern gelten. Das können 2for1-Angebote oder auch 25-Prozent-Rabatte sein. MomenZ-Mitglieder können diese Angebote zu zweit nutzen, indem sie im Restaurant ihre MomenZ-Card oder die virtuelle MomenZ-Card in ihrer App vorzeigen.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Hürth
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SEs Solutions 2

Faltbare Pkw-Dachboxen
Fokus auf Wertsteigerung / Exit
6,6 Mio. €
Bewertung
100 €
Mindestinvest
SEs Solutions 2

Projektbeschreibung

Seit Mitte 2013 entwickelt die SEs Solutions GmbH patentierte, faltbare Pkw-Dachboxen, mit dem Ziel, den Markt für diese Produktkategorie zu revolutionieren und neu zu definieren. Heute arbeiten wir in einem großen, diversifizierten Team zusammen mit namhaften Partnern aus der Automobilwirtschaft und -wissenschaft an der Fertigung, Kommerzialisierung und Markteinführung unseres Produktes: Einer Dachbox, die immer auf Knopfdruck bereit steht. Ein erstes Produkt soll spätestens 2020 auf den Markt gebracht werden und viele weitere werden folgen. Unsere Bestrebung für die Zukunft ist es, immer flachere, aerodynamischere und leichtere faltbare Dachboxen zu entwickeln und neue Features in die Box zu integrieren sowie Geschäftsmodelle für wiederkehrende Umsätze zu erschließen. Die Idee der "Dachbox auf Knopfdruck" hatte der SEs-Gründer und -CEO, Johann Espig bereits 2008 während des Studiums im MBA Programm in Chicago. In den Folgejahren ließ ihn die Idee nicht los. Er begann Funktionsmuster anzufertigen, Patente anzumelden und die Markt- und Wettbewerbssituation zu analysieren.

Plattform FunderNation
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Fokus auf Wertsteigerung / Exit
Ort Dresden
Zielsumme 500.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Unternehmen

Klarsolar

Online-Konfigurator
6,3%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Klarsolar

Projektbeschreibung

Die klarsolar GmbH bietet insbesondere Privathaushalten die Möglichkeit, ihre geplante Photovoltaik Anlage (PV-Anlage) online zu konfigurieren und in Echtzeit einen ausführlichen Kostenvoranschlag zu erhalten. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Weg zur eigenen PV-Anlage so kundenfreundlich wie möglich zu gestalten. Für Kunden soll dabei ein einfacher Zugang zu einem bisher komplizierten Produkt geschaffen werden. Bei den immer komplexer werdenden Möglichkeiten der eigenen Energieversorgung, wie beispielsweise Photovoltaik, Solarthermie, Strom- und Energiespeicher oder Anbindung an Wärmepumpen, stellt klarsolar seinen Kunden alle Informationen strukturiert und aufbereitet zur Verfügung und ermöglicht es so, die für jeden Kunden individuell richtige Entscheidung zu treffen.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Leimen
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Wachstum

Jenah St. GmbH

Designer-Handtaschen aus veganem Leder
6,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
4,3 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Jenah St. GmbH

Projektbeschreibung

Jenah St. entwirft, produziert und vertreibt Handtaschen aus veganem Leder, sogenannte „animal-free / cruelty-free fashion“. Es ist Kernziel des Unternehmens auf insgesamt nachhaltige und qualitativ hochwertige Materialien und Produktionsprozesse zu achten. Jenah St. tritt an, um nachhaltige Mode herzustellen und zu vertreiben, eine starke auf einer Community basierende Marke aufzubauen und eine möglichst positive und weitreichende soziale Wirkung auf die Modebranche zu entfalten. Auch der Recycling-Prozess des eingesetzten Materials und die Rücknahme gebrauchter Produkte gehören zum ganzheitlichen Nachhaltigkeits-Konzept von Jenah St.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Berlin
Zielsumme 600.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

SIRPLUS

Supermarkt überschüssige Lebensmittel
6,0%
Zinszahlung jährlich
3 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
SIRPLUS

Projektbeschreibung

SIRPLUS ist ein deutschlandweit agierendes Social Impact Startup, das überschüssige Lebensmittel durch den Verkauf in eigenen Supermärkten, die wir Rettermärkte nennen, und im Onlineshop zurück in den Wertekreislauf bringt. Wir haben über 700 Partner, deren überschüssige Lebensmittel wir zu niedrigen Preisen abnehmen und so vor Verschwendung bewahren. Wir schaffen also eine Win-win-win-Situation für die Umwelt, unsere Partner und unsere Kunden. Durch die Kooperation sparen Produzenten und Großhändler Entsorgungskosten und agieren nachhaltiger. Unseren Kund*innen ermöglichen wir es, diese Lebensmittel teilweise bis zu 80% unter der unverbindlichen Preisempfehlung einzukaufen, und neue Produkte zu entdecken. Im Durchschnitt bieten wir gerettete Lebensmittel ca. 40% (ausgenommen Obst, Gemüse und bestimmte weitere nicht-überschüssige Produkte) unter deren unverbindlicher Preisempfehlung an. Unsere Kund*innen sparen beim Einkauf bei SIRPLUS verglichen mit dem Einkauf bei anderen Anbietern und leisten gleichzeitig einen direkten Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung und für nachhaltiges Wirtschaften.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Berlin
Zielsumme 900.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

E-Mobilität im öffentlichen Verkehr

Temporäre Energiespeicher
5,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
E-Mobilität im öffentlichen Verkehr

Projektbeschreibung

Als Projektinhaber und Anleiheemittent wurde für dieses Projekt die eMIS Deutschland GmbH gegründet. Bei der eMIS handelt es sich um ein junges Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das Dienstleistungen für Verkehrsgesellschaften, Stadtwerke, aber auch für andere Unternehmen im ÖPNV erbringt, die ihre Fahrzeugflotten zum Zwecke des Umwelt- und Klimaschutzes elektrifizieren wollen. eMIS unterstützt die Realisierung derartiger Projekte bzw. Investitionen, akquiriert Drittmittel und übernimmt alle damit in Verbindung stehenden Beratungs- und Dienstleistungen. Somit setzt eMIS die Verbindung zwischen Energiewirtschaft und Verkehr durch die Entwicklung und Bereitstellung effektiver mobiler und stationäre Speicherlösungen aktiv um. Eine besonders wichtige Rolle spielt hierbei die Kernkompetenz von eMIS, die Systemintegration.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Schwerin
Zielsumme 990.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
6,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung jährlich
50 €
Mindestinvest
Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Sambia

Projektbeschreibung

In Sambia hat nicht mal ein Drittel der Bevölkerung Zugang zum Stromnetz. Vor allem in ländlichen Regionen ist die Elektrifizierungsrate sehr gering: nur 6 % der ländlichen Bevölkerung kommen in den Genuss eines Stromzugangs. Obwohl das im Süden Afrikas gelegene Land eine außerordentlich hohe Sonneneinstrahlung aufweist – um die 2.000 bis 3.000 Stunden pro Jahr – wird das Potenzial der Solarenergie kaum ausgeschöpft. Diesen Missstand möchte das sambische Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. beheben, indem es die Elektrifizierungsrate der Menschen und vor allem von Frauen in Sambia erhöht. Dazu sollen in diesem Projekt 3.600 Solar-Home-Systeme (SHS), die über ein Vertriebsnetzwerk an die Bevölkerung verkauft werden, finanziert werden. Diese liefern den Kunden sauberen Strom und Licht und tragen damit wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität in Sambia bei. Kreditnehmer ist die deutsche Africa Crowdfin UG (haftungsbeschränkt), die eigens nur für dieses Crowdfunding gegründet wurde und das Darlehen an das lokale Unternehmen WidEnergy Africa Ltd. weiterleitet. Das Darlehen wird aus den Einnahmen, die mit dem Verkauf der Solar-Home-Systeme erzielt werden, bedient.

Plattform bettervest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Sambia
Zielsumme 349.900 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Veganz Group AG

pflanzliche Ernährung
7,5%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
1.000 €
Mindestinvest
Veganz Group AG

Projektbeschreibung

Veganz bewegt weltweit Menschen mit pflanzlicher Ernährung zu einem nachhaltigen Leben.

Plattform Seedmatch
Beteiligungsform Schuldverschreibung
Rendite Festzins
Ort Düsseldorf
Zielsumme 10.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Zeitpolster

Zeitsäule für die Altersvorsorge
3,0%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Zeitpolster

Projektbeschreibung

Mit Zeitpolster ist eine nachhaltige Lösung gegeben, mit welcher diesem gesellschaftlichen Problem entgegen gesteuert wird: Unabhängig von finanziellen Mitteln, Alter und Einschränkungen werden Menschen im Rahmen eines Zeitvorsorgesystems betreut. Frei nach dem Motto "Heute helfe ich – morgen wird mir geholfen." erhalten diejenigen, die heute anderen Personen helfen, eine Zeitgutschrift, die sie Jahre später für eigene Betreuungsleistungen einlösen können. So werden neue Zielgruppen für ein freiwilliges Engagement motiviert, ein neuer Generationenvertrag entsteht und die öffentliche Hand wird entlastet.

Plattform Green Rocket
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wien
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
7,0% + Bonus
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Convercycle Bikes GmbH

Projektbeschreibung

Die Convercycle Bikes GmbH entwickelt und produziert eine völlig neue Art von Fahrrädern: Ein City Bike und Cargo Bike in einem, das es ermöglicht, Lasten spontan und einfach im Alltag zu transportieren. Dabei sind die Bikes sowohl als Standardbike-Variante als auch als E-Bike-Variante erhältlich. Somit bedient das Unternehmen zwei Märkte gleichzeitig: Den Cargo-Bike-Markt (Lastenfahrräder) und den City-Bike-Markt (Stadträder). Das Convercycle Bike vereint für seine Kunden die Vorzüge von zwei Fahrrädern in einem und das, ohne die Kosten zu verdoppeln. Strategisch positioniert sich Convercycle Bikes als Konkurrent im City-Bike Markt, jedoch mit dem entscheidenden Vorteil des spontanen Lastentransports. Des Weiteren ist eine ganze Produktfamilie im Zusammenhang mit dem Ladekorb des Fahrrads geplant (Taschen/Inlay, Kindersitz, Regenschutz, Tierboxen, uvm.). Das Convercycle Bike stellt ein Transportmittel dar, das in den Alltag integrierbar ist und dem Leben im urbanen Raum eine vollkommen neue Art der Flexibilität bietet. Ziel des Unternehmens ist es, die Markteinführung und Etablierung des Convercycle Bikes als urbanes, nachhaltiges, platzsparendes Verkehrsmittel voranzutreiben. Die Marke Convercycle Bikes soll das zunehmende Bedürfnis nach flexiblen Alltagslösungen im urbanen Verkehr bedienen und damit den Bedarf an Autos in der Stadt senken.

Plattform WIWIN
Beteiligungsform Partiarisches Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Frankfurt
Zielsumme 650.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Next2Sun Mounting Systems

Gestellsystem für Photovoltaik
5,0%
Zinszahlung jährlich
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Next2Sun Mounting Systems

Projektbeschreibung

Wir haben die Firma Next2Sun Mounting Systems GmbH gegründet, um das völlig neuartige Next2Sun-Gestellsystem für vertikale bifaziale Photovoltaik – Anlagen international zu vermarkten. Bei diesem Konzept erfolgt die Stromproduktion durch die vertikale Aufständerung der bifazialen Photovoltaikmodule (beidseitig lichtempfindlich) mit Ost-West-Ausrichtung vor allem am Vormittag bzw. Abend, wenn die Stromproduktion durch Photovoltaikanlagen bisher knapp ist. Durch die platzsparende vertikale Montage wird weniger als 1 % der Grundfläche überbaut, so dass die Flächen zwischen den Modulreihen weiter landwirtschaftlich genutzt werden können. Die unter den Modulreihen entstehenden Blühstreifen bieten vor allem der bedrohten Insektenwelt und vielen Vogelarten Raum. Das Gestellsystem wurde von unserer Muttergesellschaft, der Next2Sun GmbH, zur Marktreife gebracht und bereits erfolgreich eingesetzt. Das Next2Sun-Team agiert von den Standorten Berlin, Freiburg i. Br. und Merzig an der Saar. Als langjährige Akteure in der Energiewende zeichnen uns das Streben nach einer sauberen und nachhaltigen Energieproduktion sowie die Leidenschaft für innovative Techniken aus.

Plattform Econeers
Rendite Festzins
Ort Merzig
Zielsumme 1.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Sonstiges

5,0% + Bonus
Zinszahlung endfällig
8 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
your tree – your future

Projektbeschreibung

  Gemeinsam mit Ihnen möchte die good taste! – green investments GmbH einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und nachhaltige Projekte umsetzen. Dafür plant Sie in Valea lui Mihai in Rumänien auf einer Fläche von 5 Hektar bis zu 3250 zweijährige sortengeschützte Kiri-Bäume zu erwerben. Ein professioneller Dienstleister vor Ort übernimmt das Plantagenmanagement bis zur Schlagreife der Kiri-Bäume. Nach acht Jahren wird das Holz bei einem Stammdurchmesser von etwa 50-60 cm geerntet und verkauft. Die Fläche, auf der die Bäume stehen, war vorher Weideland, sodass für die Plantage keine Flächen gerodet wurden. 

Plattform ecozins
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins + Bonuszins
Ort Valea lui Mihai
Zielsumme 300.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Manisa Floyen

Mehrzweckschiff
6,5%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
500 €
Mindestinvest
Manisa Floyen

Projektbeschreibung

Die MV „Manisa Floyen“ ist ein in 2006 gebautes Mehrzweckschiff und als solches für den Transport von Stück- und Schüttgütern konzipiert. Es hat die Fähigkeiten eines Massen- und Schwergutschiffs und ist dadurch sehr flexibel einsetzbar. Das Schiff ist im portugiesischem Schiffsregister registriert und hat eine Tragfähigkeit von ca. 8.100 Tonnen. Die für diese Emission gegründete Emittentin, Manisa Floyen Beteiligungs GmbH, vergibt dem im Jahr 2006 gebauten Mehrzweckschiff MV „Manisa Floyen“ ein erstrangiges Darlehen, welches durch eine erstrangig eingetragene Hypothek im Schiffsregister besichert wird. Hierbei wird das von den Anlegern investierte Kapital mittels eines Weiterleitungskredits zwischen der Emittentin (Manisa Floyen Beteiligungs GmbH) und der Einschiffsgesellschaft der MV „Manisa Floyen“ durch eine im Schiffsregister erstrangig eingetragene Hypothek besichert.

Plattform Marvest
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Hamburg
Zielsumme 2.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

ECO-Bungalows in Marokko

Zelt- und Bungalowresort
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
100 €
Mindestinvest
ECO-Bungalows in Marokko

Projektbeschreibung

Mit diesem Crowdinvesting wird die Dakhla Surf and Fun SARL ein nachhaltiges Zelt- und Bungalowresort auf einem bereits gesicherten Grundstück bauen und im Anschluss betreiben. Das Herzstück, ein Riad, besteht aus Stein, ist lehmverputzt, wurde mit Eigenmitteln renoviert und steht zur Nutzung und Vermietungen bereit. Um den Hof des Hauses befinden sich drei Zimmer, eine Küche, ein Bad und der Eingangsbereich. Der Stromanschluss an das öffentliche Netz sowie der Frischwasseranschluss bestehen bereits. Im Hof des Hauses befindet sich ein funktionierender Brunnen. Auf diesem Grundstück wurde ein weiterer Brunnen gebohrt, eine weitere Bohrung ist zudem in Vorbereitung. Neben den Übernachtungen können Aktivitäten gebucht und Kurse belegt werden. Im Berberhaus (Riad) befinden sich die Rezeption, der Service und ein Restaurant. Das Team vor Ort besteht aus lokalen Mitarbeitern.

Plattform Greenvesting
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Marokko
Zielsumme 200.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

KMU

Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Transporte & Brennstoffhandel
5,8%
Zinszahlung vierteljährlich
4 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
Anschütz Transporte & Brennstoffhandel

Projektbeschreibung

Seit 2004: Unternehmen für Transporte und den Handel mit Holzbrennstoffen. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 5,75% p.a. mit 4 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bad Blankenburg
Zielsumme 100.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

LOTZ Cutting GmbH

Sonder-Brennschneidemaschinen
6,3%
Zinszahlung vierteljährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
250 €
Mindestinvest
LOTZ Cutting GmbH

Projektbeschreibung

Seit 2014: Hersteller von Sonder-Brennschneidemaschinen für Stranggießanlagen zur Stahlherstellung. Es werden verschiedene Laufzeiten und Zinssätze angeboten: 6,25% p.a. mit 5 J. Laufzeit /  5,25% mit 3 J. Laufzeit / 4,75% p.a. mit 2 J. Laufzeit

Plattform KATRIM
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Wiesbaden
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Resaphene - tiniwell

Tinnitus-Therapiegerät
6,0%
Zinszahlung jährlich
5 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Resaphene - tiniwell

Projektbeschreibung

Im Jahr 2015 wurde die Resaphene gegründet und im Jahr 2016 wurde das Tinnitus-Therapiegerät tinniwell in den Markt eingeführt. Es nutzt eine patentierte Technologie aus einer Kombination von Musik- und Wärmetherapie. Es ist bisher die einzige Therapie am Markt die den Tinnitus vollständig heilen kann.

Plattform CrowdPartner
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Konstanz
Zielsumme 2.000.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
5,5%
Zinszahlung jährlich
24 Monate
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
Exclusivvertrieb Schalkenbosch Weine

Projektbeschreibung

Die Finanzierung von 95.000 € über crowdpartner.de dient dazu, den Vertrieb sowie die professionelle Vermarktung der Weine direkt durch die AFRICS GmbH auf- und danach auszubauen. Reibungslose Abläufe in der Distribution, sowie notwendige Lagerräume und Logistik dienen dabei als Basis. Auch ein professioneller, seriöser Markenauftritt und ansprechende Weinlabels und Verkaufsunterlagen gehören dazu. Der geplante Online-Shop mit Anbindung an die neu aufgestellte Warenwirtschschaft rundet die Investition ab.

Plattform CrowdPartner
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Bullay
Zielsumme 95.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

earebel

Audiosystem
7,0%
Zinszahlung jährlich
7 Jahre
Tilgung endfällig
100 €
Mindestinvest
earebel

Projektbeschreibung

Die Earebel Story entstand aus der Liebe zu innovativen Design, Sport und Musik und der Motivation, ein Produkt von besonderem Wert zu schaffen, welches diese Leidenschaften miteinander vereint. Earebel ist ein Produkt, das dem Träger ein völlig neues Hörerlebnis bietet während er aktiv ist, die Natur genießt oder Sport treibt.   Wir haben mit Earebel ein einzigartige Audiosystem entwickelt, dass erstklassigen Sound mit höchstem Tragekomfort verbindet und so weltweit einzigartig ist. Die Earebel Bluetooth® Kopfhörer mit „Sound by JBL“ werden in unsere Earebel Kopfbedeckungen eingesetzt und sind untereinander austauschbar.

Plattform CrowdPartner
Beteiligungsform Nachrangdarlehen
Rendite Festzins
Ort Buchenberg
Zielsumme 715.000 €
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.