Literatur

DOK & CROWD

Dokumentarfilme finanzieren und verwerten
ThemaFilm
VeröffentlichungBuch
Jahr2015
AutorPaul Rieth
ModellVorverkauf

Inhalt

Durch Crowdfunding und Video-on-Demand erschließen sich Dokumentarfilmern ganz neue Möglichkeiten, Gelder auch unabhängig von Förder- und Fernsehanstalten zu akquirieren und Projekte ohne die Zustimmung von Gremien oder Fernsehredaktionen zu verwirklichen. (Klappentext)

Details

Erschienen beiUVK Verlagsgesellschaft
Sprachedeutsch
ISBN978-3867645201

Zur Veröffentlichung

Newsletter

ANZEIGE
ANZEIGE

Weitere Artikel

Über das Phischen nach "Dummen", die Untiefen des Online-Marketings und mögliche Entwicklungsszenarien

Wohin steuert der Crowdinvesting-Markt?

Erfolgsfaktoren

Crowdfunding für NGOs

Warum Nachhaltigkeit und Crowdfunding so gut zusammenpassen

Bericht vom 5. CrowdCamp des European Crowdfunding Network