Literatur

Crowdfunding und Crowdinvesting: Neue Wege der Unternehmensfinanzierung für Startups und KMU plus Fallbeispiele

Der erste Praxisleitfaden zum Thema Crowdfunding und Crowdinvesting.
ThemaFinanzierung, Mittelstand, Startup
VeröffentlichungBuch
Jahr2016
AutorPaul Pöltner, Daniel Horak
ModellRendite (Crowdinvesting, Crowdlending), Vorverkauf

Inhalt

Der erste Praxisleitfaden zum Thema Crowdfunding und Crowdinvesting. Crowdfunding und Crowdinvesting ist ein junges Finanzierungsinstrument in Österreich. Das vorliegende Buch bietet als erster Praxisleitfaden zum Thema eine 360°-Betrachtung aus rechtlicher, steuerrechtlicher, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Sicht. (Klappentext)

Dipl.-Ing. MMag. Paul Pöltner, Co-Gründer und Vorstand der CONDA AG; zuvor Geschäftsführer eines IT-Dienstleistungsunternehmens und in der Steuerberatung tätig. Internationale Mitwirkung an der Entwicklung von alternativen Finanzierungsinstrumenten in Europa; seit 2015 Vorsitzender des Fachausschusses der Crowdinvesting Plattformen in der Wirtschaftskammer Österreich und Mitglied in der European Equity Crowdfunding Association.

Details

Erschienen beiLinde Verlag
Sprachedeutsch
Verfügbarkeitkostenpflichtig
ISBN978-3707330168

Zur Veröffentlichung

Newsletter


MEDIENPARTNER

Weitere Artikel

Über das Pischen nach "Dummen", die Untiefen des Online-Marketings und mögliche Entwicklungsszenarien

Wohin steuert der Crowdinvesting-Markt?

Erfolgsfaktoren

Crowdfunding für NGOs

Warum Nachhaltigkeit und Crowdfunding so gut zusammenpassen

Bericht vom 5. CrowdCamp des European Crowdfunding Network