Plattform

LeihDeinerUmweltGeld

Umweltkredite von Anlegern
ModellRendite (Crowdinvesting)
LänderfokusDeutschland
ThemenEnergie
StandortFrankfurt am Main
Am Markt seit2013

Über LeihDeinerUmweltGeld

LeihDeinerUmweltGeld ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern direkte, rentierliche und umweltnahe Beteiligungen ab 100 Euro. Als Anleger entscheiden die Bürgerinnen und Bürger in welche Projekte ihr Kapital fließt und genießen unmittelbar die Vorzüge einer nachhaltigen Rendite.

Projektträgern wird mit LeihDeinerUmweltGeld ein neuer und bankenunabhängiger Finanzierungsweg bereitet. Dabei unterstützt LeihDeinerUmweltGeld bei der Ausgestaltung, der Vermarktung, der Abwicklung und Administration der durch die einzelnen Bürger vergebenen Umweltkredite.

Unmittelbare Vertragspartner beim Umweltkredit sind stets der Projektträger, meist ein Unternehmen in privater Rechtsform (Kreditnehmer), und die investierenden Bürgerinnen und Bürger (Kreditgeber). Die Kreditvergabe verläuft unkompliziert und kann sowohl online in wenigen Schritten direkt über das Projektprofil initiiert werden als auch schriftlich per Post erfolgen. Nach erfolgter Kreditvergabe finden sich die Kreditbeträge der Anlegerinnen und Anleger zunächst auf einem Treuhandkonto, ehe sie gesammelt an den Projektträger weitergeleitet werden. LeihDeinerUmweltGeld verfügt zu keinem Zeitpunkt über die eingezahlten Gelder, überwacht und begleitet gleichwohl den gesamten Beteiligungsprozess und dient den Vertragspartnern als zentraler Ansprechpartner.

Features

  • Anzeige persönliche CO2-Bilanz

Finanzierungsdetails

Finanzierung fürEnergie-Projektentwickler
Mögliche ThemenEnergie

Mindestinvest100 €
RenditekomponentenFestzins
BeteiligungsformNachrangdarlehen

Sprachendeutsch

Management-Team

Die Plattform LeihDeinerUmweltGeld wird von den Geschäftsführern Jamal El Mallouki und Johannes Laub geleitet.

Kontakt

CrowdDesk GmbH
Baseler-Str. 10
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: +49 (0) 69 / 2547 413 0
E-Mail: kontakt@leihdeinerumweltgeld.de
Webseite: www.leihdeinerumweltgeld.de

Newsletter