Magazin
NEU

Die Affiliate-Ampel

affiliate-ampel-blog-post
Die Affiliate-Ampel ist ein neues Kennzeichnungssystem, das geschäftliche Verbindungen zwischen Online-Medien und Anbietern eindeutig und verständlich aufzeigt. Im Rahmen einer Testphase wird es erstmalig bei crowdfunding.de eingesetzt.
Von Redaktion am 10. Januar 2020

Affiliate-Links sind Werbelinks, durch die Online-Medien erfolgsabhängige Vergütungen von den verlinkten Anbietern erhalten. Entsprechende Verlinkungen finden sich auf Vergleichsportalen und in den Artikeln vieler Nachrichtenseiten. Auch im Crowdfunding-Markt hat diese Werbeform mittlerweile Einzug gehalten.

Unabhängigkeit und Vertrauen in Gefahr

Interessenkonflikte & Abhängigkeiten

Affiliate-Links bergen das Potential für Interessenkonflikte. Bei Informationsseiten die Affiliate-Links einsetzen, besteht das Risiko, dass tendenziell positiver und/oder häufiger über Angebote mit höheren Marketingvergütungen berichtet wird und nicht die Angebote mit dem höchsten Nutzen für die Leser im Mittelpunkt stehen.

Beim Einsatz von Affiliate-Links im redaktionellen Kontext besteht die Gefahr, dass die Grenzen zwischen unabhängigen journalistischen Inhalten und kommerziellen Werbeartikeln verschwimmen und nicht mehr für die Leser unterscheidbar sind.

Viele Verbraucher sind nicht informiert

Eine repräsentative Umfrage zeigt, dass 64,7 Prozent der Befragten noch nicht von Affiliate-Links gehört haben. Es besteht verbraucherseitig also erheblicher Aufklärungsbedarf.

Affiliate Umfrage

Wenn Leser und Leserinnen von redaktionellen Artikeln und Vergleichen nicht klar ist, dass die Online-Medien durch Affiliate-Verlinkungen potentiell „mitverdienen“, besteht ein enormes Risiko für einen Vertrauensverlust.

Die Affiliate-Ampel

Die Affiliate-Ampel ist ein von crowdfunding.de neu entwickeltes Kennzeichnungssystem, das geschäftliche Verbindungen zwischen Online-Medien und Anbietern eindeutig und verständlich aufzeigt. Dadurch haben Leserinnen und Leser die Möglichkeit, die Inhalte und Informationen vor dem Hintergrund möglicher geschäftlicher Verbindungen einzuordnen.

Webseiten-Betreibern gibt die Affiliate-Ampel ein standardisiertes Kennzeichungssystem an die Hand, das es ihnen ermöglicht Affiliate-Links transparent einzusetzen. Sie können sich so Affiliate-Verlinkungen als Finanzierungsquelle erschließen, ohne einen Vertrauensverlust ihrer Leserschaft zu riskieren.

 

Das Kennzeichnungssystem 

In der Umsetzung wird jeder Artikel einer Webseite mit einer individuellen Affiliate-Ampel versehen. Die Ampel besteht aus drei verschiedene Kacheln, die mögliche Affiliate-Verbindungen zwischen Medium und Anbietern symbolisieren. Abhängig davon, was für den jeweiligen Artikel zutrifft, leuchten die entsprechenden Kacheln in grün und werden mit einem erklärenden Satz versehen.

AFFILIATE-VERLINKUNG

GESCHÄFTLICHE BEZIEHUNG

BEZAHLTER BEITRAG

Testphase: Feedback erwünscht

Test bei crowdfunding.de

Die Idee zur Affiliate-Ampel ist während der Arbeit an crowdfunding.de entstanden. Von daher wird die Ampel zunächst auf dieser Seite im Rahmen einer Testphase umgesetzt. Unter jedem Artikel befindet sich jetzt die entsprechende Affiliate-Ampel [zum anschauen einfach nach unten scrollen].

 

Integration auf anderen Webseiten

Perspektivisch soll die Affiliate-Ampel so weiterentwickelt werden, dass sie von anderen Online-Medien unkompliziert integriert werden kann. Bei Interesse an der Nutzung der Ampel, einer Kooperation oder anderen Anliegen melden Sie sich gerne!

 

Feedback

Das Konzept der Affiliate-Ampel wird stetig weiterentwickelt und optimiert. Über Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen wir uns immer!

 

Kontakt

Schreiben Sie eine E-Mail an hello@affiliate-ampel.de oder nutzen Sie das Kontaktformular unter www.affiliate-ampel.de/#kontakt.

Artikel teilen

Zum Artikel

Autor
Redaktion
Datum
10. Januar 2020
Themen
Transparenz, Verbraucherschutz
Geschäftsbeziehung Zwischen crowdfunding.de und Affiliate-Ampel besteht eine Geschäftsbeziehung.
Bezahlter Beitrag Für diesen Beitrag hat crowdfunding.de keine Vergütung erhalten.
Mehr Informationen zur Affiliate Ampel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Infos zum Datenschutz.

Weitere Crowdfunding Artikel


Rechtliche Herausforderungen der FinTech-Disruption

Die Europäische Regulierung des Crowdlendings

Über das Phischen nach "Dummen", die Untiefen des Online-Marketings und mögliche Entwicklungsszenarien

Wohin steuert der Crowdinvesting-Markt?