Die Immobilien-Investment-Plattformen iFunded erhält im Rahmen einer Pre-Series A Runde ein Investment von vier Millionen Euro von der EVAN Group plc sowie Torsten Pfeifer (CEO Treuenburg Group). Auch die Bestandsinvestoren, darunter die Gründungsgesellschafter Michael Stephan und 32nd Floor GmbH sowie die Venture Capital Gesellschaft Creathor Ventures, zeichnen die Runde mit.

Dr. Michael Nave (CEO der EVAN Group) kommentiert: „Wir sind überzeugt von der Digitalisierung der Immobilien-Investmentbranche. iFunded hat bereits als erste Plattform in Deutschland seinen Fokus auf institutionelle Investoren erweitert und ist bei der Integration von neuen Technologien wie der Blockchain hervorragend aufgestellt.“

Torsten Pfeifer (CEO Treuenburg Group) kommentiert: „Das Team von iFunded verfolgt eine zukunftsweisende Strategie, professionellen Investoren maßgeschneiderte Immobilien-Investmentprodukte wie Bankendarlehen, Anleihen, Clubdeals und Mezzaninefinanzierung über eine digitale Plattform anzubieten. Gepaart mit der Integration der Blockchain-Technologie und der damit verbundenen Effizienzoptimierung der Investmentprozesse, sowie der Möglichkeit der Strukturierung neuer Produkte, trifft iFunded den Puls der Zeit.“

Michael Stephan (Gründer und Geschäftsführer von iFunded) kommentiert: „Das Investment bestätigt unseren bisherigen Kurs und die Positionierung von ifunded.de als digitale Plattform für Immobilieninvestments mit einem zunehmenden Fokus auf institutionelle Investoren“.