aescuvest und EIT Health haben den Start der ersten pan-europäischen Crowdinvesting-Plattform speziell für Unternehmen aus dem Gesundheitssektor angekündigt: über aescuvest.eu werden europäische Startups sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in einem vollständig digitalen Prozess gefördert und finanziert. Unternehmen können dabei ihre Kampagnen über Landesgrenzen hinweg bewerben. Die Plattform wird sowohl Privatanlegern als auch institutionellen Investoren den Zugang zu Unternehmen in den Kernsektoren Biotechnologie, Medizintechnik und digitale Gesundheit öffnen. Die angebotenen prospektbasierten Wertpapiere müssen zuvor ein Auswahl- und Genehmigungsverfahren durchlaufen. Der Start der ersten Finanzierungskampagne ist für das 4. Quartal 2018 geplant.

Dr. Patrick Pfeffer (Gründer und Geschäftsführer von aescuvest) kommentiert: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir von EIT Health für dieses bahnbrechende Projekt ausgewählt wurden. Die neue Plattform ist für sich genommen bereits eine Innovation im Finanzierungs- und Crowdfunding-Sektor. EIT Health unterstützt bedarfsorientierte und zukunftsweisende Projekte und zieht zukünftige Nutzer und Patienten auf unterschiedlichen Ebenen in deren Entwicklung, Erprobung und Skalierungen mit ein. So ist es auch das Ziel von aescuvest.eu, Brücken zwischen europäischen Bürgern, Medizinern und Innovatoren im Gesundheitssektor zu schlagen. Crowdfunding gibt Unternehmern die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von Investoren und Kunden auf sich zu ziehen und von deren Kapital, Wissen und weitreichenden Kontakten zu profitieren. Über aescuvest.eu können Unternehmen 1 Mio. bis 10 Mio. EUR über die Ausgabe von Wertpapieren mit einem standardisierten Prospekt aufnehmen und damit die Auflagen für eine grenzüberschreitende Finanzierung im Rahmen des EU-Passportings erfüllen. Zwischen 500.000 und 1 Million EUR ist es möglich, Kapital ohne Prospekterstellung aufzunehmen.“

Jan-Philipp Beck (CEO von EIT Health) kommentiert: „Crowdfunding stoppte bis heute noch an den Landesgrenzen. Die Zusammenarbeit mit aescuvest.eu ermöglicht es EIT Health, Start-ups ein einzigartiges Angebot zu unterbreiten, mit dem wir uns von anderen Accelerator-Programmen klar differenzieren. aescuvest.eu verschafft den Unternehmen eine gute Sichtbarkeit im Markt, hilft dadurch beim Aufbau einer größeren Kundenbasis, ermöglicht höhere Finanzierungsvolumina und verschafft somit letztlich bessere Chancen auf Erfolg sowie auf die Verwirklichung positiver Effekte für die Gesellschaft. aescuvests Spezialisierung, die sorgfältige Auswahl der Projekte und die exzellente digitale Reichweite im Gesundheitssektor in Verbindung mit EIT Healths einzigartigem Zugang zu Hunderten von innovativen Startups bieten Anlegern spannende Investitionsmöglichkeiten.“

Zur Plattform: http://aescuvest.eu/