News
28. Mai 2017

Facebook ermöglicht Crowdfunding für private Spendenaktionen

Nachdem Facebook schon länger eine Crowdfunding-Funktion für gemeinnützige Organisationen mit Sitz in den USA testet, sind jetzt auch private Spendenaktionen möglich.

Folgende Kategorien sind möglich
Gemeinschaft, Sport, Bildung, Medizin, Tiermedizin, persönliche Notfälle, Katastrophen, Hilfe, Todesfälle

Kosten
Die Gebühr für persönliche Spenden beträgt 6,9 % + 0,30 USD Transaktionsgebühren.
Die Gebühren für gemeinnützige Spenden liegen zwischen 5 % und 5,75 %.

Verfügbarkeit in Deutschland?
Die Funktion scheint aktuell noch nicht in Deutschland zu funktionieren.

Zur Webseite: https://www.facebook.com/fundraisers

Screenshot der Seite

facebook-fundraisers

Artikel teilen

Zur Meldung

Datum
28. Mai 2017
Themen
Plattform
Geschäftsbeziehung Zwischen crowdfunding.de und den im Beitrag genannten Firmen besteht keine Geschäftsbeziehung.
Bezahlter Beitrag Für diesen Beitrag hat crowdfunding.de keine Vergütung erhalten.
Mehr Informationen zur Affiliate Ampel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Infos zum Datenschutz.

Newsletter


MEDIENPARTNER