News
30. Juli 2019

Krombacher Naturstarter: 500.000 Euro Co-Funding-Fördertopf

Krombacher hat auf Startnext einen Matchfunding-Fonds mit 500.000 Euro für Umwelt- und Naturschutzprojekte initiiert. Bei „Krombacher Naturstarter“ können Crowdfunding-Projekte zum Thema Umweltschutz zusätzliche finanzielle Unterstützung von der Brauerei erhalten. Zusätzlich zu dem Betrag der von der Crowd eingesammelt werden konnte, stockt Krombacher die Funding-Summe um +25% auf.

Der Aktion läuft über ein Jahr oder bis zu dem Zeitpunkt, bis der Fördertopf ausgeschöpft ist. Teilnehmen können Privatpersonen, Organisationen, Verein, Stiftungen oder Unternehmen mit einem Umwelt- oder Naturprojekt innerhalb Deutschlands.

Projekte können sich direkt über die Startnext-Webseite bewerben:
Zur Partnerpage „Krombacher Naturstarter“

Artikel teilen

Zur Meldung

Datum
30. Juli 2019
Themen
Co-Funding, Klimaschutz, Umwelt

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Infos zum Datenschutz.

Newsletter

ANZEIGE