News
08. März 2018

Münchner Wirtschaftsförderung unterstützt Crowdfunding

Ab März 2018 bietet die bayrische Landeshauptstadt München ein Förderprogramm für Crowdfunding-Kampagnen. Konkret wird eine Förderung mit zweifacher Wirkung umgesetzt: Gründer erhalten einen Zuschuss von maximal 3.000 Euro für kreative Dienstleistungen, die für die Umsetzung einer Crowdfunding-Kampagne nötig sind. Diese Förderung ist gekoppelt an Aufträge für die lokale Kultur- und Kreativwirtschaft. Dazu gehören etwa:

  • Fotos, Videos
  • Texte, Lektorat, Übersetzungen
  • Grafikdienstleistungen wie Infografiken, Logos
  • Unterstützung im Bereich Storytelling, Kommunikation, PR, Social Media

Josef Schmid (Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft) kommentiert: „Wir unterstützen mit dem neuen Programm ein innovatives Finanzierungs- und Marketing-Instrument, das für Gründer immer wichtiger wird. Das neue Förderprogramm soll auch zu einer besseren Vernetzung zwischen Gründer- und Kreativszene beitragen.“

Das Förderprogramm ist Bestandteil der Crowdfunding-Strategie des Referats für Arbeit und Wirtschaft und wurde in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft entwickelt. Zusätzlich ist im Laufe des Jahres auch ein weiteres ergänzendes Angebot zur Kombination von Crowdfunding und klassischer Gründungsfinanzierung geplant.

Die Förderrichtlinien und weitere Informationen finden sich hier: https://www.muenchen.de/rathaus/wirtschaft/gruendung/finanzierung/crowdfunding-foerderung.html

Artikel teilen

Zur Meldung

Datum
08. März 2018
Themen
Gründen
Geschäftsbeziehung Zwischen crowdfunding.de und den im Beitrag genannten Firmen besteht keine Geschäftsbeziehung.
Bezahlter Beitrag Für diesen Beitrag hat crowdfunding.de keine Vergütung erhalten.
Mehr Informationen zur Affiliate Ampel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Infos zum Datenschutz.

Newsletter

ANZEIGE
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.