News
23. Mai 2019

aescuvest erhält eine Million Euro Wachstumskapital

Die auf Gesundheitsthemen spezialisierte Crowdinvesting-Plattform aescuvest hat von einer Gruppe von Investoren Wachstumskapital in Höhe von rund einer Million Euro erhalten. In der ersten externen Finanzierungsrunde des Unternehmens engagierten sich die auf Startups spezialisierte Mutschler Ventures AG, die Beteiligungsgesellschaft Klaus Eckstein KG sowie Dr. Gunter Dunkel als privater Finanzinvestor.

Dr. Patrick Pfeffer (Gründer und Geschäftsführer von aescuvest) kommentiert: „Wir freuen uns sehr über das von unseren Investoren entgegengebrachte Vertrauen. Wir haben bewiesen, dass eine vertikale Plattform mit Fokussierung auf einen sehr spezifischen Wirtschaftszweig eine hohe Akzeptanz bei kapitalsuchenden Unternehmen wie Investoren erreichen kann. Die eingeworbenen Mittel werden wir nutzen, um unser europäisches Modell weiter auszurollen.“

Als erste Plattform ermöglicht aescuvest.eu Startups der Bereiche Biotech, Medtech und Digital Health aus ganz Europa, im Rahmen von wertpapier- und prospektbasierten Angeboten grenzüberschreitend privates Beteiligungskapital bei Anlegern in ganz Europa einzuwerben.

In Kooperation mit EIT Health hat aescuvest ein auf Eigenkapitalbeteiligung ausgerichtetes Finanzierungsmodell entwickelt, das für Privatpersonen, Business Angels und institutionelle Venture-Capital-Geber gleichermaßen investierbar ist. Kapitalsuchende Unternehmen können über aescuvest.eu Mittel bis zu einer Höhe von 10 Mio. Euro aufnehmen.

Artikel teilen

Zur Meldung

Datum
23. Mai 2019
Themen
Plattform, Plattformfinanzierung

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Infos zum Datenschutz.

Newsletter

ANZEIGE