Exporo, die in Deutschland führende Plattform für Immobilien-Crowdinvesting, konnte in einer Series A Finanzierungsrunde 8,2 Mio. Euro von Investoren einsammeln. Zu den Investoren der Finanzierungsrunde gehören e.ventures, Holtzbrinck Ventures, Sunstone Capital und BPO Capital. Das Geld soll in den Ausbau des Teams, Produkterweiterung und Marketing investiert werden.

Simon Brunke, einer der vier Gründer: „Traditionell ist der Zugang zu Immobilienprojekten beschränkt auf vermögende Privatpersonen oder Institutionelle Anleger. Mit Exporo kann jeder profitabel in Immobilien investieren. Wir werden in den nächsten Jahren alles daran setzen, so viele private Anleger wie möglich für diese Option zu begeistern – unterstützt von namhaften Investoren, über deren Vertrauen wir sehr dankbar sind.”

Mehr Informationen zu Exporo
Mehr Informationen zu Crowd-Immobilieninvestments

exporoteam

Das Gründerteam von Exporo (v.l.): Dr. Björn Maronde, Tim Bütecke, Julian Oertzen, Simon Brunke