Plattform Profil: Venturate – invest with best

Venturate

Modell: Crowdinvest
Fokus: Startups
Länderfokus: Deutschland
Gründungsjahr: 2015
Standort: München
Website: www.venturate.com

Die Plattform Venturate ist seit 2016 unter der Marke „Kapilendo Venture“ aktiv:

zum Plattform-Profil von Kapilendo Venture

Venturate hat sich auf das Vermitteln von Startups und Kapitalgebern spezialisiert. Seit 2015 ist bei Venturate auch Crowdfunding für Startups möglich. Bei dem angebotenen „Curated Crowdfunding“ Model investiert die Crowd an der Seite eines professionellen Business Angels, dem sogenannten „Deal Captain“. Dieser prüft das Startup vorab und handelt die Bewertung aus, die als Grundlage für die Beteiligungsquote dient (für Crowd und Deal Captain).

TWINKIND ist das erste Startup, das bei Venturate per Crowdfunding finanziert wurde (350.000 Euro von der Crowd).

Mindestinvest100 Euro
(Mindest)-Laufzeit10 Jahre
Art der BeteiligungPartiarische Nachrangdarlehen
Gewinn-KomponentenEndfällige Basisverzinsung + Gewinnbeteiligung + Bonuszins nach Kündigung oder bei Exit.
Kosten für Unternehmen6 - 10% der Fundingsumme (+Transaktionskosten)
Kosten für Crowdinvestor2,5 - 5% Agio, bei Exit Gewinn Carry bis zu 25%
Laufzeit Fundingphasek.A.
BezahlmöglichkeitenLastschrift
SprachenDeutsch
FeaturesCurated Crowdfunding - Crowdfunding wird durch einen "Deal Captain" begleitet
Informationsrechte Crowdinvestorregelmäßige Updates
Startup Bewertung vor Fundingder Deal Captain und ggf. weitere professionelle Investoren auf eine Bewertung für das Unternehmen geeinigt
Startup Bewertung bei Kündigungk.A.

Venturate AG | Amalienstraße 62 | D-80799 München | info@venturate.com

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit | Korrekturen übermitteln