Existenzgründung

Selbständigkeit, Unternehmertum und Startups

Themenseite

Crowdfunding gibt denen, die gründen wollen und wenig Kapital haben, die Möglichkeit ohne Banken oder institutionelle Investoren Geld einzusammeln. So kann die Crowd zunächst eine Neuproduktidee vorfinanzieren oder direkt in ein Startup investieren.

In den Jahren 2018-19 haben laut Deutschem Startup Monitor 4,3% der befragten Gründer und Gründerinnen Crowdfunding bzw. Crowdinvesting als Finanzierungsquelle genutzt. Auch im Bereich Social Entrepreneurship spielt die Crowd mittlerweile eine wichtige Rolle.

Auf dieser Seite finden sich Artikel, Interviews und weiterführende Literatur zum Thema Crowdfunding und Existenzgründung.

Magazinartikel

Seedmatch Fundingindex 2018

„15 Prozent Rendite mit Startups-Crowdinvestments“

Was ist los im Markt für Startup-Crowdinvesting - Resterampe für Pleitekandidaten oder Renditebringer in Niedrigzinszeiten?

Interview mit Markus Sauerhammer

„In vielen Bereichen ist Crowdfunding in Deutschland noch nicht ansatzweise angekommen“

Im Gespräch mit crowdfunding.de erläutert Markus Sauerhammer, warum Sozialunternehmertun und Crowdfunding gut zusammenpassen.

3 Argumente für Cofunding

Kombination von Crowdfunding mit Gründerkrediten

Ein Gastbeitrag von Kerstin Eisenhut von Startnext über die Kombination von Crowdfunding und Gründerkrediten.

Tipps

Gründen mit Crowdfunding

Warum sich Gründer mit Crowdfunding beschäftigen sollten, erklärt Stephan Popp im Gastbeitrag.

Ökonomie

Der Einfluss der Makroökonomie auf Startups

Ein Gastartikel von Enrico Bitto zum Einfluss der gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen auf Startups. Enrico Bitto ist Betreiber des Blogs „Der Start-up Investor“. In diesem berichtet er...

Top oder Flop?

Anschlussfinanzierung beim Startup-Crowdinvesting

Ist schwierige Anschlussfinanzierbarkeit ein wirkliches Problem oder ein reines Vorurteil von Unwissenden und Venture Capital Firmen, die die Crowd nicht in den Markt lassen wollen?

Wer ist der bessere Startup-Finanzierer?

Die Höhle der Löwen vs. Crowd

Für Startups haben sich in den letzten Jahren mit der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) und dem internetbasierten Crowdfunding zwei neue, öffentlichkeitswirksame Finanzierungsalternativen aufgetan....

Interview zur 100sten Startup-Fundingrunde

Seedmatch: „Spannende Veränderungen stehen unmittelbar bevor“

Im August 2017 knackte die hunderste Seedmatch-Fundingrunde erfolgreich die Fundingschwelle. Ein paar Wochen zuvor fand ein Wechsel in der Geschäftsführung statt. Gründer Jens-Uwe Sauer zieht...

Für Startups

5 Erfolgsfaktoren für das öffentliche Fundraising mit der Crowd

Robert Uhlich beschäftigt sich seit 2011 mit Crowdfunding und hat seine Diplomarbeit zum Thema geschrieben. Er arbeitet als Head of Portfolio Development bei der Crowdinvesting-Plattform...

Projekt-Stories

Crowdinvesting für ein Energie-Startup

Energieheld

„Wir können Entscheidungen sehr unabhängig fällen, das ist uns wichtig.“

Crowdfunding für Fair-Trade Kaffee

Angelique’s Finest

„Crowdfunding hat für uns einen zweifachen Nutzen gehabt.“

Plattformen

Startup-Plattformen

Übersicht der Crowdfunding Plattformen für Startups im deutschsprachigen Raum.

plattformen_crowdfunding_crowdivesting

Literatur

Start-up Funding via Equity Crowdfunding in Germany – A Qualitative Analysis of Success Factors

Wissenschaftlicher Artikel
Jahr2017
AutorMartin Angerer, Alexander Brem, Sascha Kraus, Andreas Peter
Crowdfunding-Typ Rendite

Crowdfunding und Crowdinvesting: Neue Wege der Unternehmensfinanzierung für Startups und KMU plus Fallbeispiele

Buch
Jahr2016
AutorPaul Pöltner, Daniel Horak
Crowdfunding-Typ Rendite , Vorverkauf

Unternehmensgründungen und Crowdinvesting

Report
Jahr2015
AutorJonas Löher, Sabrina Schell, Stefan Schneck, Arndt Werner, Petra Moog
Crowdfunding-Typ Rendite

A Snapshot on Crowdfunding

Wissenschaftlicher Artikel
Jahr2011
AutorJoachim Hemer
Crowdfunding-Typ Rendite , Spenden , Vorverkauf

Presseschau

Das passiert mit dem Geld, wenn Crowdfundings scheitern

07.08.2020 - Beim Crowdfunding ist nicht jedes Projekt am Ende so erfolgreich, wie es am Anfang vielversprechend war. Doch was passiert mit dem Geld, wenn das Start-Up pleite geht oder das Projekt erst nicht zustande kommt? Nicht in allen Fällen gibt’s das Geld zurück.

Private Equity für Kleinanleger

25.12.2019 - Ohne sechsstellige Beträge bleibt Private Equity vielen Anlegern verschlossen. Wer nicht so viel hat, dem bleiben Umwege, die in die Nähe führen.

Crowdlending könnte für Startups bald teurer werden

27.05.2019 - Crowdlending-Portale wie Kapilendo sollen ab Januar 2020 Kapitalertragsteuern zahlen. Ein Experte klärt auf, was das für die Finanzierung von Startups bedeuten kann.

Bei der Risikokapitalfinanzierung ist mehr Mut wünschenswert

01.04.2019 - Die Crowdinvesting-Branche macht sich dafür stark, dass Anleger sich auch mit GmbH-Anteilen engagieren können. Warum eigentlich nicht?

Warum dieser Gründer keine Crowdinvesting-Kampagne mehr startet

05.03.2019 - Mehr als eine Viertelmillion Euro sammelte Kartenmachen.de per Crowdinvesting ein. Nun zieht der Gründer eine überraschende Bilanz – das Finanzierungsmodell rechne sich nicht.

Lohnt sich das Risiko beim Crowdinvesting?

23.01.2019 - Hält Crowdinvesting, was es verspricht? Wie viel Geld hat der Schwarm in Startups investiert? Und wann gab es die größten Pleiten? Eine Untersuchung über acht Jahre.

Wieso Start-ups um Crowdfunding und Crowdinvesting einen Bogen machen

05.11.2018 - Mittelständler finanzieren sich vor allem aus eigenen Mitteln und klassischen Krediten. Alternativen haben es nach wie vor schwer.

Five Reasons Venture Capitalists Are Becoming Fans Of Equity Crowd Funding

22.10.2018 - It seems counter-intuitive: Some of the venture capitalists backing tech startups are now boosting  a seemingly competing money source for their portfolio companies: equity crowd-funding.

Geändertes europäisches Prospektrecht – Erleichterung für Startups?

24.07.2018 - Wer öffentlich Wertpapiere anbietet, muss unter bestimmten Umständen kein Wertpapierprospekt mehr erstellen. Unser Experte erklärt, wie Startups davon profitieren.

Wie sich Klein­anleger an Start-ups beteiligen können

23.05.2018 - Übers Internet können Klein­anleger in Start-ups und Wachs­tums­unternehmen investieren. Die möglichen Renditen sind hoch – die Risiken aber auch. Die Experten der Stiftung Warentest erklären, wie Crowdinvesting funk­tioniert, welche Gefahren lauern, und worauf Anleger achten müssen.

Inhalt

1Themenseite
2Magazinartikel
3Projekt-Stories
4News
5Plattformen
6Literatur
7Presseschau